Anzeige

Auftaktkongress: EnergieRegion – effiziente Wärmenetze

Am 7. April 2017, 9 bis 17 Uhr, neue Tonhalle Villingen-Schwenningen

Titisee, 07.04.2017. Nur wenige Klimaschutzmaßnahmen sind so effektiv wie der Bau eines Nahwärmenetzes: Auf einen Schlag können Gemeinden mit umweltfreundlicher, zukunftsfähiger Wärme versorgt werden.

Die vom Land Baden-Württemberg unterstützte Kampagne „EnergieRegion“ zur Förderung effizienter Nahwärmenetze findet unter der Schirmherrschaft von Umweltminister Franz Untersteller am 7. April ihren Auftakt. Neben Beiträgen aus der Wissenschaft informiert der Kongress über die Kampagnenziele und -angebote. Er richtet den Fokus auf Förderbedingungen und zeigt erfolgreiche Umsetzungsbeispiele. In den Fachforen und Workshops geben Experten ihr Wissen weiter und es werden Trends und neue Technologien diskutiert.

Weitere Infos unter: www.energieregion-waermenetze.de


Energieagentur Regio Freiburg GmbH

Solar Info Center
Emmy-Noether-Str. 2
79110 Freiburg

Tel. +49 (0)761 / 79177-10
Fax. +49 (0)761 / 79177-19
E-Mail. info@energieagentur-freiburg.de
Web. www.energieagentur-freiburg.de

27. Januar 2017


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(0,00 bei 0 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Mehr als 50 Prozent des benötigten Stroms erzeugt das Klinikum am Bruderwald in Bamberg selbst. Die KWKK-Anlage, die das Klinikum mit Wärme, Kälte, Dampf und Strom versorgt, wurde von den Stadtwerken Bamberg und Spie Energy Solutions im Rahmen eines Energieeinsparcontractings mit der Sozialstiftung Bamberg geplant und umgesetzt. Anzeige

Blockheizkraftwerk setzt Maßstäbe

Wegen ihres Vorbildcharakters für andere Anlagen hat der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e. V. (B.KWK) die Kraft-Wärme-(Kälte)-Kopplungsanlage des Bamberger Klinikums zum „BHKW des Jahres“ gewählt. Am 17. Januar 2019 haben die... mehr lesen