Der Winkelhaken von Gust. Alberts

Der Winkel mit dem Clou

Der Winkelhaken „Cluster“ von GAH-Alberts sorgt beim Zaungabionen-Bau für solide Verbindungen

Noch nie war es einfacher, eine Zaungabione aufzubauen! Die Konstruktion ist sehr stabil, und mit dem Winkelhaken „Cluster“ der Gust. Alberts GmbH & Co. KG ist es fast ein Kinderspiel.

Senkrecht zwischen die Doppelstäbe geschoben, verkantet sich der Winkelhaken, sobald er horizontal geschwenkt wird.

Das andere Ende passt zwischen die Doppelstäbe der nächsten, im rechten Winkel stehenden Gittermatte.

Das Besondere: Der lange Schenkel des Winkels wird erst in die zweite Masche eingehakt, die erste bleibt für die Erweiterung mit dem nächsten Cluster frei. Der Edelstahl-Winkel ist zum Patent angemeldet und ab sofort lieferbar. Passende Seitenteile und Distanzhalter komplettieren die Zaungabione mit einer Bautiefe von 30 cm.

Die Gust. Alberts GmbH & Co. KG ist eine der führenden Industriemarken für Baumärkte und Industriekunden in Europa.


Gewerbegebiet Grünenthal
58849 Herscheid

Tel. +49 (0)2357 / 907-0
Fax. +49 (0)2357 / 907-189
E-Mail. info@gah.de
Web. www.gah.de

Mehr von
Gust. Alberts GmbH & Co. KG

Angesagt, schick und schnell gebaut

Gabionen – dieses Wort macht seit einiger Zeit unter Hausbesitzern die Runde. Gabionen sind optisch ansprechende Gitterboxen aus Draht, die mit Steinen gefüllt werden. Die Wahl der Steine ist... mehr lesen


14. Juli 2017


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(0,00 bei 0 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Betonwerksteine: Das Betonprodukt grantum gibt es in vier Farben und fünf hochwertigen Oberflächenstrukturen. Damit lassen sich für jeden Einsatzort die passenden Stufen konfigurieren.

Beton wie Naturstein

Steinliebhaber aufgepasst: Betonprodukte sind in aller Munde und stellen eine beachtenswerte Alternative zu Naturwerksteinen dar. Warum? Hochwertiger Beton ist widerstandsfähig, frostbeständig und lässt hinsichtlich Gestaltung, Formgebung und Dimensionierung kaum... mehr lesen

Schließsysteme: Mit digitaler Schließtechnologie und Solarpaneelen versehen, werden Schutz- und Depotschränke der Paul Wolff GmbH zukünftig die Zustellung oder Abholung wertvoller Güter ermöglichen – hier ein „Avantgarde 242 Depot“ mit einem 540 l- und zwei 260 l-Fächern.

Die City der Zukunft ist smart

Wie die Zukunft von Abfallsammelbehältern sowie Depot- und Schutzschränken aussehen wird, demonstriert die Paul Wolff GmbH mit „Connect ready“. Ihre Depot- und Containerschränke sind digitalisierbar und vernetzbar. Und dies... mehr lesen

Der um das Wohnhaus verlaufende Außenbereich sollte neben einem Ruhepol für die Familie auch ein Ort sein, an dem man sich als Gast in geselliger Runde wohlfühlt.

Terrasse mit malerischem Ausblick

Der Ausblick von der Holzterrasse eines Wohnhauses inmitten des Naturparks Lahn-Dill-Bergland ist malerisch. Wohin man auch blickt: Natur und Idyll! Leider war die Terrasse jedoch in die Jahre... mehr lesen