Messe GeoTHERM Offenburg auf dem Messegelände der Messe Offenburg-Ortenau GmbH

Anzeige

GeoTHERM Offenburg 2018

GeoTHERM vereint Geothermie-Branche

Die internationale Messe blickt mit der Gastregion Asien noch weiter über den Tellerrand.

Am 1. und 2. März 2018 öffnet die GeoTHERM Offenburg zum zwölften Mal ihre Tore. Dann trifft sich die geballte Fachkompetenz der Oberflächennahen und Tiefen Geothermie auf Europas größter Geothermie-Fachmesse mit Kongress am Messestandort Offenburg.

„Mit über 190 Ausstellern und 3.600 Besuchern aus 47 Nationen zeigte die vergangene GeoTHERM bereits einen hohen Internationalisierungsgrad auf, den wir für die nächste Auflage mit der Gastregion Asien erweitern werden“, erläutert Messe-Chefin Sandra Kircher.

In Kooperation mit der Internationalen Geothermischen Vereinigung (IGA) und der Internationalen Energieagentur (IEA Geothermal TCP) findet zudem ein Asien-Symposium am Vortag der GeoTHERM in der Oberrheinhalle statt. Internationale und nationale Vertreter nutzen hier die Möglichkeit, sich intensiv über aktuelle Aktivitäten, Erkenntnisse und Projekte der Geothermie-Branche in Asien auszutauschen.

Weitere Informationen unter:  www.geotherm-offenburg.de


Logo Messe Offenburg-Ortenau

Schutterwälder Straße 3
77656 Offenburg

Tel. +49 781 9226-0
Fax. +49 781 9226-77
Web. www.messe-offenburg.de
Web. www.forst-live.de

Besuchen Sie uns

Mehr von
Messe Offenburg-Ortenau GmbH

Galerie zum Artikel


1. Februar 2018


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 2 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Beton bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten Anzeige

Beton verbindet

Vom 19. bis 22. Juni 2018 findet in Berlin das internationale Betonstraßen Symposium (13th International Symposium on Concrete Roads) statt. Unter dem Motto „Beton verbindet“ lädt das InformationsZentrum Beton... mehr lesen