Messe GeoTHERM Offenburg auf dem Messegelände der Messe Offenburg-Ortenau GmbH

Anzeige

GeoTHERM Offenburg 2018

GeoTHERM vereint Geothermie-Branche

Die internationale Messe blickt mit der Gastregion Asien noch weiter über den Tellerrand.

Am 1. und 2. März 2018 öffnet die GeoTHERM Offenburg zum zwölften Mal ihre Tore. Dann trifft sich die geballte Fachkompetenz der Oberflächennahen und Tiefen Geothermie auf Europas größter Geothermie-Fachmesse mit Kongress am Messestandort Offenburg.

„Mit über 190 Ausstellern und 3.600 Besuchern aus 47 Nationen zeigte die vergangene GeoTHERM bereits einen hohen Internationalisierungsgrad auf, den wir für die nächste Auflage mit der Gastregion Asien erweitern werden“, erläutert Messe-Chefin Sandra Kircher.

In Kooperation mit der Internationalen Geothermischen Vereinigung (IGA) und der Internationalen Energieagentur (IEA Geothermal TCP) findet zudem ein Asien-Symposium am Vortag der GeoTHERM in der Oberrheinhalle statt. Internationale und nationale Vertreter nutzen hier die Möglichkeit, sich intensiv über aktuelle Aktivitäten, Erkenntnisse und Projekte der Geothermie-Branche in Asien auszutauschen.

Weitere Informationen unter:  www.geotherm-offenburg.de


Logo Messe Offenburg-Ortenau

Schutterwälder Straße 3
77656 Offenburg

Tel. +49 781 9226-0
Fax. +49 781 9226-77
Web. www.messe-offenburg.de
Web. www.forst-live.de

Mehr von
Messe Offenburg-Ortenau GmbH

Galerie zum Artikel


1. Februar 2018


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 2 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Die Tätigkeit des Hausmeisters ist in den letzten 20 Jahren sehr vielfältig geworden und wurde dabei vielen Wandlungen und Anpassungen unterworfen. Kein Wunder also, dass laufende Schulungen dabei helfen, alle Hausmeister-Aufgaben befriedigend zu bewältigen.

Altbewährtes in modernem Look

2013 war sie erstmals online, aber auch schon Jahre vorher versorgte sie alle Hausmeister und Facility-Manager mit wichtigen Informationen als regelmäßige Printausgabe. Pünktlich zum siebten Geburtstag des Online-Auftritts gab... mehr lesen

KOMMUNALtopinform Märzausgabe 2021

Großes Thema: Nachhaltigkeit

Im Zusammenhang mit der Forstwirtschaft begegnete uns das Prinzip der Nachhaltigkeit zuerst: „Man sollte nur so viel Holz schlagen wie permanent nachwächst.“ Heute begleitet uns der Anspruch eines ressourcenschonenden... mehr lesen

Anzeige

Fragen zur Besteuerung der öffentlichen Hand?

Der multimediale Fachverlag Dr. Otto Schmidt organisiert am 7. und 8. November 2019 die Kölner Tage, bei denen sich Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und leitende Mitarbeiter aus Rechts- und Steuerabteilungen... mehr lesen