Wildkrautbekämpfung: Heißdampf-Komplettset aus dem Hause Bertsche

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

20. Februar 2018 – Anzeige

Jetzt wird den Wildkräutern eingeheizt!

Das neue Heißdampf-Komplettset mit dem KeckEx-System aus dem Hause Bertsche macht es möglich

Wildkrautbekämpfung mit heißem Wasserdampf wird immer beliebter. Sie ist umweltschonender als Chemie-Keulen und energieeffizienter als Heißwassergeräte, da weniger Wasser zum Einsatz kommt. Nun stellt die Firma Bertsche eine neue Kompaktanlage vor, die alle Elemente zur erfolgreichen Heißdampfanwendung enthält und deshalb als besonders anwenderfreundlich gilt.

Die Kompaktanlage ist unter dem Namen KX-12-Volt-Komplettset auf dem Markt und besteht aus einem Batterieset, einem Dampferzeuger, drei Dampfwerkzeugen, einem Wassertank, einem Stapler-Aufnahmerahmen und einem 20 Meter langen Dampfschlauch. Dank des Träger-Rahmens ist der Transport denkbar einfach.

Der Dampferzeuger arbeitet mit einem Dieselbrenner, während der eigentliche Betrieb über eine Batterie erfolgt und sehr leise ist. Der Wassertank bietet Platz für 450 Liter Wasser und ist auf dem Rahmen montiert. Die drei unterschiedlichen Dampfwerkzeuge sind so konzipiert, dass für jeden Wildkrautbereich das passende Gerät vorhanden ist. Mit einer vollen Batterie kann man mit dem KX-12 bis zu sieben Stunden lang arbeiten.

Die Wirkung des Dampfes ist wesentlich größer als die Wirkung von heißem Wasser. Die Pflanzen sterben durch die Behandlung wurzeltief ab. Deshalb reicht es aus, wenn betroffene Bereiche auf Friedhöfen, an Gebäudeanlagen oder auf Parkplätzen nur drei bis vier Mal pro Jahr Besuch vom KX-12 erhalten.

Weitere Informationen unter: http://www.bertsche-online.de/cms_kg/files/Datenblatt_Set_K_12Volt.pdf

Heißdampf-Komplettset aus dem Hause Bertsche


Hüfingerstraße 47
78199 Bräunlingen

Tel. +49 (0)771 / 9235-0
Fax. +49 (0)771 / 9235-30
E-Mail. info@berkom.com
Web. www.bertsche-online.de

Mehr von
Bertsche Kommunalgeräte

Anzeige

Hydraulische Gießanlage für den Bauhof

Das Gießen und Bewässern von öffentlichen Anlagen ist mit einigen Herausforderungen verbunden. Die Abstände, die Gießbereiche und die Pumpmöglichkeiten sind oft sehr unterschiedlich. Die Firma Albrecht Bertsche bietet deshalb... mehr lesen

Anzeige

Leichtmüllverdichter für Transporter

Für die Papierkorbentleerung in Fußgängerzonen und Innenstädten liefert BERTSCHE seit über 40 Jahren Leichtmüllverdichter. Enge Bereiche, viele Fußgängerbewegungen verlangen kleinere Fahrzeuge als Trägerfahrzeuge zur Entleerung von Papierkörben.

mehr lesen


17. Mai 2024


Das könnte Sie auch interessieren


Arbeitsbühnen von Rothlehner Anzeige

Sicher arbeiten – auch in luftiger Höhe!

Die Rothlehner Arbeitsbühnen GmbH hat sich auf die Anforderungen von Kommunen und Staatsorganisationen spezialisiert und arbeitet mit über 150 städtischen Betrieben, kommunalen Dienstleistern, Stadthallen, Straßenmeistereien und vielen weiteren Einrichtungen... mehr lesen