Heatweed Technologies präsentiert sein neuestes Modell zur chemiefreien Wildkrautbekämpfung: die Heißwasser-Maschine MiD 3.0

28. März 2018 – Anzeige

Chemiefrei Wildkraut bekämpfen

Heatweed Technologies präsentiert sein neuestes Modell zur chemiefreien Wildkrautbekämpfung: die Heißwasser-Maschine MiD 3.0

Der Fokus bei der Entwicklung der neuen MiD-Serie lag auf Funktionalität und Ergonomie. Dadurch wurde die Maschine leichter und kleiner, während ihr Fassungsvermögen größer als bei den Vorgängermodellen ist. Die neue MiD-Serie stellt eines von neun Modellen aus dem Heatweed-Produktportfolio 2018 dar.

Johan Rud, CTO und Inhaber von Heatweed Innovations: „Design nur dem Design zuliebe würde teuer werden. Design als Ergebnis von geschicktem Ingenieurwesen, Funktionalität und Ergonomie führt dagegen zu einem leistungsfähigeren und bezahlbaren Produkt.“ Das Versprechen von Heatweed – chemiefreie Wildkrautbekämpfung mit den niedrigsten Quadratmeterkosten zu ermöglichen – wurde deshalb gewahrt.

Heatweed Technologies hofft darauf, dass die Kunden die Arbeit mit der MiD 3.0 geradezu lieben werden. „Aus diesem Grund wurden sämtliche Funktionen mit der Denkweise eines begeisterten Anwenders entwickelt.“


Heatweed Logo

Max-Holder-Str. 1
72555 Metzingen

E-Mail. info@heatweed.com
Web. www.heatweed.com

Mehr von
Heatweed Technologies GmbH


17. Juli 2024


Das könnte Sie auch interessieren


Drohnen erobern derzeit quasi den Luftraum: Nach aktuellen Zahlen gibt es 500.000 dieser Fluggeräte in Deutschland. Der Einsatz einer Drohne reizt viele Bundesbürger. Obwohl sie als das Männerspielzeug der Gegenwart gelten, haben auch Frauen eine gewisse Schwäche für sie. Aber zugegeben, Luftaufnahmen haben für fast jeden ihren Reiz.

Mit der Drohne unterwegs

Viele Schritte und Stufen müssten die Mitarbeiter laufen, um sich einen passablen Überblick über Geobasisdaten zu verschaffen. Das STADTWERK AM SEE in Friedrichshafen geht neue Wege. Mit dem Einsatz... mehr lesen

Oberaigner Automotive GmbH - Umrüstung eines Transporters Anzeige

Allrad für alle Fälle

Mit einem Streifenwagen querfeldein? Oder mit einem kommunalen Transporter über einen steilen und rutschigen Abhang durch den Wald? Manche Wege wirken unmittelbar als absolut unbefahrbar, und trotzdem muss man... mehr lesen