Schlegelmulcher - Das italienische Traditionsunternehmen Berti Macchine bringt neu entwickelte funkgesteuerte Modelle auf den Markt

Anzeige

Seit über 40 Jahren machen sie alles kurz und klein

Das italienische Traditionsunternehmen Berti Macchine bringt neu entwickelte funkgesteuerte Modelle auf den Markt

BERTI Macchine Agricole S.p.A. ist ein italienisches Unternehmen, das zu den Weltmarktführern gehört und auf mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Landmaschinen zurückblicken kann. BERTI hat sich auf eine Nische spezialisiert und bietet Schlegelmäher, beispielsweise Mulcher, Häcksler, Böschungsmulcher, Häcksler für die Forstwirtschaft und Rotormulcher an.

Die von BERTI angebotenen Schlegelmulcher umfassen zwei verschiedene Produktlinien: die Agricultural Line und die Professional Line. Mit diesen Produktlinien kann BERTI mehr als 350 Modelle anbieten, die für jede Art der Bodenkultivierung und alle Bodenbedingungen sowie Traktoren jeder Art (von 15 bis 300 PS) sowie für Bagger (zwischen 1,5 und 35 Tonnen) oder Kompaktlader geeignet sind.

Seit 2016 gibt es eine wichtige Neuheit unter den funkgesteuerten Fahrzeugmodellen mit einem Schlegelmulcher, den E-TRAIL. Der Geräteträger hat zwei hydrostatisch angetriebene Delta-Laufwerke, wahlweise mit Gummiketten AS-Profil oder mit Metallstegen und Spikes. Der Drei-Zylinder-Diesel Motor von Yanmar leistet 40 PS. Dies ist absolut ausreichend, um den hauseigenen BERTI-Schlegel- oder Forstmulcher mit HARDOX-Gehäuse und einer Arbeitsbreite von 130 Zentimetern anzutreiben – und noch einiges mehr. Die maximale Hangneigung des E-TRAIL beträgt 55 Grad, das Gewicht inklusive Mulcher liegt bei etwa 1.390 Kilogramm. Ein Cleanfix-Wendelüfter befreit das Kühlergitter von Schmutz.

Bedient wird das Gerät über eine SCANRECO-Funkfernbedienung. Eine breite Palette an Anbaugeräten ist für das Trägergerät bereits verfügbar. Mit dieser wichtigen Neuheit plant BERTI, seine Rolle auf dem Weltmarkt zur Pflege von öffentlichen Parks und Wäldern mithilfe unterschiedlichster Anwendungsmöglichkeiten zu verstärken.

Durch diese Spezialisierung konnte BERTI seine Ressourcen auf die Entwicklung extrem zuverlässiger, hochwertiger und leistungsfähiger Produkte konzentrieren, die sich auf dem Weltmarkt eines guten Rufs erfreuen und immer der Umwelt dienen.

Sein Team von Fachkräften arbeitet Tag für Tag an neuen Vorschlägen und Projekten – mit modernster Informationstechnologie und unter Berücksichtigung der Hinweise, die es von Kunden aus aller Welt erhält.

Der Vertrieb der Maschinen von BERTI erfolgt auf dem italienischen Markt und weltweit über ein solides Vertriebsnetz
mit Vertragshändlern, Großhändlern und Importeuren, die Originalersatzteile pünktlich und kompetent liefern und nach dem Verkauf technischen Kundendienst leisten.

Die Zentrale von BERTI Macchine

Die Zentrale von BERTI Macchine


BERTI MACCHINE AGRICOLE S.p.A.

Via Musi, 1/A-3
37042 Caldiero (Verona)
Italien

Tel. +39 045 / 6139711
Fax. +39 045 / 6150251
E-Mail. info@bertima.it
Web. www.bertima.it/de

Mehr von
BERTI MACCHINE AGRICOLE S.p.A.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 2 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Anzeige

Wildkraut effektiv beseitigen

Die Sobernheimer Maschinenbau GmbH als führender Hersteller von Kehrmaschinen und Schneeschilden hat es sich zur Aufgabe gemacht, die mechanische Entfernung von Wildkräutern auf effiziente Weise zu lösen. Eine Weiterentwicklung... mehr lesen