Im „Meeting Circle“ werden Bewegung und Geschick mit Kommunikation, Lümmeln und Chillen vereint. Deshalb ist das Spielgerät von Hally Gally ein starker Anziehungspunkt für Groß und Klein.

Anzeige

Schön wackelig!

Der „Meeting Circle“ von Hally Gally fördert das Gleichgewicht

Im „Meeting Circle“ werden Bewegung und Geschick mit Kommunikation, Lümmeln und Chillen vereint. Deshalb ist das Spielgerät von Hally Gally ein starker Anziehungspunkt für Groß und Klein.

In dessen Mitte steht das Vogelnest auf Federn. Weil das Zentrum des Spielgeräts ständig in Bewegung ist, muss der Nachwuchs sein Gleichgewicht unter Beweis stellen. Es ist gar nicht so einfach, die ans Zentrum angebundene Netz- oder Balancierstrecke zu bewältigen. Als Ruhepol oder Sitzgelegenheit dienen die im Kreis angeordneten Robinienpoller. Eine Slackline, Balanciernetze mit Gummiplatten, Tampen und eine nicht geradeaus laufende Strickleiter vervollständigen das Spielgerät.

„Dieser Treffpunkt eignet sich hervorragend für Pausenhöfe oder Außengelände von pädagogischen Einrichtungen“, empfiehlt die SPOGG Sport Güter GmbH in Asslar-Berghausen. Wer seine Motorik trainieren möchte, ist hier ebenfalls richtig wie einfach kommunikative Personen. Auf den Robinien-Stand-Füßen kann man nämlich bequem Platz nehmen. Damit eignet sich der „Meeting Circle“ auch für den Unterricht im Freien.

Ins Gleichgewicht zu kommen, im Gleichgewicht zu bleiben und mit dem Gleichgewicht zu spielen, ist ein Grundbedürfnis von Kindern und Jugendlichen. Der „Meeting Circle“ der Firma Hally Gally fordert und fördert dieses natürliche Grundbedürfnis von Kindern mit sehr unterschiedlichen und kreativen Balancieraufgaben. Mit seiner geometrischen Formgebung und angenehmen Sitzhöhe ist er mehr als nur ein Spielgerät.


Schulstraße 27
35614 Aßlar (Berghausen)

Tel. +49 6443 8112-62
Fax. +49 6443 8112-69
E-Mail. spogg@hally-gally-spielplatzgeraete.de
Web. www.hally-gally-spielplatzgeraete.de

Mehr von
SPOGG Sport-Güter GmbH Hally-Gally

Anzeige

Barfuß-Spaß im Circus

Wer springt am höchsten? Wenn der Nachwuchs auf dem Spielplatz zum Trampolin-Wettbewerb antritt, trainiert er Muskeln und Gleichgewicht. Und gleichzeitig hat er noch jede Menge Spaß. Das Trampolin der... mehr lesen

Anzeige

Einmal Tarzan sein!

Wenn sich die Kleinen auf dem Spielplatz auf die Lianen-Schaukel schwingen, beginnt das Urwald-Abenteuer. Beim Schaukeln und Klettern fühlen sich die Kinder wie Tarzan. Gleichzeitig trainieren sie ihre Motorik... mehr lesen

Anzeige

Erst klettern, dann träumen

Indianer vertrauten im Schlaf einem Traumfänger. Das kleine runde Netz, meist bestückt mit Federn, hing über ihrer Schlafstätte und fing alle bösen Träume auf, bis die Morgensonne sie auflöste.... mehr lesen


22. Oktober 2018


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 3 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Je nach Spielgerät muss entschieden werden, ob Fallschutzmaterial ausgelegt werden muss oder nicht. Da gibt es je nach Land auch Unterschiede. In Deutschland biete der Rasen bei einer Fallhöhe von bis zu bis 1,50 Meter noch ausreichend Fallschutz. Anzeige

Eine Frage der Sicherheit

Die reine Platzfrage ist das Mindeste, was bei der Installation von Spielgeräten zu klären ist. Doch auch darüber hinaus muss der Sicherheit wegen vieles beachtet werden. Zum Beispiel, ... mehr lesen