Blick über das Messegelände

Blick über das Messegelände

Branchen-Highlight FORST live feiert 20. Jubiläum

Sonderschau zur Geschichte und für Oldtimer-Liebhaber / Vergünstigte Eintrittskarten im Vorverkauf

Vom 29. bis 31. März 2019 feierte die FORST live ihr 20-jähriges Bestehen, die jährlich über 32.000 Besucher aus dem In- und Ausland mit ihrem einzigartigen Live-Charakter begeistert. Über 400 Aussteller präsentierten auf dem europaweiten Event der Forst- und Holzwirtschaft sowie dem trinationalen Treffpunkt für Angler und Jäger ihre Produktneuheiten und Marktentwicklungen.

Anlässlich des 20. Jubiläums wird im Foyer der Oberrheinhalle eine Sonderschau zu der Geschichte der FORST live inszeniert. Liebhaber von Oldtimer-Gerätschaften werden ebenfalls auf ihre Kosten kommen.

2019 wird auch wieder Neues auf der FORST live gezeigt. Beispielsweise wird der renommierte Seilkrananlagenhersteller „Koller GmbH“ aus Österreich vertreten sein.

Die Nachfrage der Aussteller war bis zuletzt sehr hoch. Bereits zum Jahreswechsel waren 90 Prozent der Ausstellungsflächen vergeben. „Die positive Resonanz der Aussteller freut uns sehr und bekräftigt uns, die Veranstaltung im Schulterschluss mit den Ausstellern gemeinsam weiter zu entwickeln“, erläutert der Projektleiter Volker Matern.

Vergünstigte Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 12 Euro unter www.forst-live.de erhältlich. An der Tageskasse kostet das Ticket 14 Euro. Extra zur Jubiläumsausgabe wurde ein limitiertes Ticket-Kontingent aufgelegt. Damit erhalten die Besucher für alle drei Tage Zutritt für 20 Euro. Diese Karten sind jedoch nur erhältlich, solange der Vorrat reicht.

 

Bei zahlreichen praxisgerechten Maschinenvorführungen können sich die Besucher bei Topherstellern über Funktion und Qualität informieren.

Bei zahlreichen praxisgerechten Maschinenvorführungen können sich die Besucher bei Topherstellern über Funktion und Qualität informieren.

 

Weitere Informationen zur Messe:

Öffnungszeiten:  9.30 bis 17.30 Uhr

Bei der Anfahrt mit dem Zug können Besucher das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn buchen. Nähere Informationen zum Zug-Ticket und weitere Informationen sind erhältlich unter:  www.forst-live.de

Vom Hauptbahnhof Offenburg bringt ein Shuttlebus die Besucher direkt zum Messeeingang. Für Fragen und Anregungen steht Volker Matern unter matern@messe-offenburg.de gerne zur Verfügung.


Logo Messe Offenburg-Ortenau

Schutterwälder Straße 3
77656 Offenburg

Tel. +49 781 9226-0
Fax. +49 781 9226-77
Web. www.messe-offenburg.de
Web. www.forst-live.de

Besuchen Sie uns

Mehr von
Messe Offenburg-Ortenau GmbH


4. März 2019


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren