Kippgefährdete Aluminium-Tore benötigen eine Bodensicherung mit Gewichten.

Kippgefährdete Aluminium-Tore benötigen eine Bodensicherung mit Gewichten.

Mobile Fußballtore dürfen nicht kippen

Schäper Sportgerätebau GmbH präsentiert überarbeitete Broschüre und Bodensicherung mit Gewichten für kippgefährdete Aluminium-Tore

Die Devise des Unternehmens Schäper Sportgerätebau GmbH aus Münster lautet: „Tore müssen fallen, nicht umfallen“. Deshalb wurde nun die gleichnamige Broschüre aktualisiert und überarbeitet. Denn niemand sollte die Gefahr kippender Tore unterschätzen. Herbert Laumen, ehemaliger Fußballprofi unter anderem bei Werder Bremen, unterstützt das Projekt seit fünf Jahren.

Fußballtore – vor allem Trainings- und Jugendtore – bestehen meist aus Aluminium. Das Material ist robust und haltbar, aber auch sehr leicht. Das hat den Vorteil, dass die Tore schnell versetzt werden können. Gerade bei kleineren Auslagen kann jedoch schon eine starke Windböe oder ein kräftiger Lattentreffer das Tor ins Wanken bringen. Teilweise werden Tore darüber hinaus auch als unsachgemäßes Klettergerüst verwendet, was eine zusätzliche Gefahrenquelle darstellt.

Um dieser Gefahr entgegen zu wirken, schreiben sowohl der TÜV als auch die GUV (Gemeinde-Unfallverordnung) eine Sicherung gegen das Umkippen versetzbarer Tore zwingend vor. Der TÜV hat dazu Mindestanforderungen der Kippsicherungen erstellt. Die Auslage und Größe der Fußballtore sind entscheidend für die Wahl der geeigneten Anti-Kipp-Vorrichtungen. Möglich sind Bodenverankerungen, integrierte Gewichte oder montierbare Gewichte.

Die beste Form der Kippsicherung sind fest im Boden verankerte Bodenhülsen oder Bodenanker, in denen die Fußballtore (mit Adaptern an den Pfosten) eingesetzt werden können.

Die beste Form der Kippsicherung sind fest im Boden verankerte Bodenhülsen oder Bodenanker, in denen die Fußballtore (mit Adaptern an den Pfosten) eingesetzt werden können.

 

Weitere Informationen zum Thema Kippgefahr sowie Anwendungsvideos und Bedienungsanleitungen zum Umgang mit beschwerten Toren erhalten Sie unter:  www.torsicherung.de


Logo Schäper

Nottulner Landweg 107
48161 Münster

Tel. +49 2534 62 17 10
Fax. +49 2534 62 17 20
E-Mail. info@sportschaeper.de
Web. www.sportschaeper.de

Galerie zum Artikel


16. Mai 2019


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(0,00 bei 0 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Pyramiden aus Seilnetz-Konstruktionen von HUCK Seiltechnik bringen Kinder hoch hinaus – und das nicht nur äußerst sicher, sondern auch fördernd

Die Welt der Pyramiden

Der Ehrgeiz ist gepackt: Der Kletterer sieht ein faszinierendes Spielgerät in bunten Farben und beeindruckender Höhe vor sich. Nach und nach klettert und hangelt er sich mit Händen und... mehr lesen

Das Bild zeigt ein Trampolin der Baueihe Circus Trampoline

Barfuß-Spaß im Circus

Wer springt am höchsten? Wenn der Nachwuchs auf dem Spielplatz zum Trampolin-Wettbewerb antritt, trainiert er Muskeln und Gleichgewicht. Und gleichzeitig hat er noch jede Menge Spaß. Das Trampolin der... mehr lesen