Auf den ersten Blick sieht man nicht, wie groß das Volumen des Abfallbehälters ist, denn der größere Teil befindet sich unterirdisch.

Auf den ersten Blick sieht man nicht, wie groß das Volumen des Abfallbehälters ist, denn der größere Teil befindet sich unterirdisch.

Anzeige

Hygienisch, praktisch und optisch ansprechend

Unterirdische Abfallbehälter fassen mehr

Sie verschönern das Stadtbild, sind praktisch und gut für die Umwelt: unterirdische Abfallbehälter. Es gibt keinen Müll mehr, der an den Seiten hervorquillt, und kein Sturm kann diese Mülleimer umkippen und den Inhalt verteilen.

Unterirdische Abfallbehälter verhindern unangenehme Gerüche, die in einer Stadt vor allem an heißen Sommertagen zum Problem werden können. Gleichzeitig gibt es keine Ungeziefer mehr, und auch auf Ratten oder Wildtiere wie Füchse, Wildschweine oder Raben haben sie kaum Anziehungskraft. Dafür ist der Müll einfach zu gut „versteckt“. Außerdem sind die Einwurfsäulen auch für Kinder oder für Rollstuhlfahrer leicht zugänglich.

Die Firma Bauer aus Südlohn produziert unterirdische Abfallbehälter. Mit dem GeoTainer-Modell GTM kann man je nach Ausführung Mengen von 0,6 bis 1,5 Kubikmeter unterirdisch sammeln. Dank dieser großen Menge reduzieren sich die Entleerungsvorgänge drastisch und stellen somit ein erhebliches Kosteneinsparpotential dar.

Das System besteht aus einem verzinkten, unterirdischen Behälter und einer oberirdischen Einwurfsäule, die im individuellen Design, aus verschiedenen Materialien und mit unterschiedlichen Oberflächen lieferbar ist. Zur Entleerung des Behälters wird die Einwurfsäule mit einem Spezialschlüssel geöffnet und abgeklappt. Anschließend werden die Abfälle von einer Kehrmaschine aus dem Unterflur-Behälter dank einer mittigen Absaugöffnung problemlos abgesaugt.

Die oberirdischen Einwurfsäulen des GeoTainer-Modells GTM sind im individuellen Design erhältlich und können unterirdisch entweder 0,6 oder 1,5 Kubikmeter Müll beherbergen.

Die oberirdischen Einwurfsäulen des GeoTainer-Modells GTM sind im individuellen Design erhältlich und können unterirdisch entweder 0,6 oder 1,5 Kubikmeter Müll beherbergen.


Logo Bauer Südlohn

Eichendorff-Str. 62
46354 Südlohn

Tel. +49 (0)2862 / 709-0
Fax. +49 (0)2862 / 709-155
E-Mail. info@bauer-suedlohn.de
Web. www.bauer-suedlohn.de
1683

Mehr von
Bauer GmbH

Anzeige

Sichere Lagerung von Gasflaschen

Auch bei der Lagerung von Gasflaschen sind gesetzliche Vorschriften zu beachten. So müssen unter anderem die Gasflaschen gegen ein Umfallen gesichert sein, sie dürfen der Allgemeinheit nicht zugänglich sein,... mehr lesen


3. April 2020


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Bei einer Party kann recht schnell so einiger Müll zusammenkommen. Ein Problem, dem sich Kommunen stellen müssen. Anzeige

Wohin mit all dem Müll?

Bilder von zugemüllten Stränden und von einem Meer, in dem stellenweise mehr Plastikteile als Fische schwimmen, sorgen weltweit für Schlagzeilen. Dabei ist Plastikmüll nicht die einzige Katastrophe, mit der... mehr lesen