Die Netzwippe in Bochow in Brandenburg

Die Netzwippe in Bochow in Brandenburg

Anzeige

Eine Wippe, die mehr kann

Auch im brandenburgischen Bochow gibt es nun den Wipp- und Kletterspaß

Diese Netzwippe von Hally-Gally hat einen echten Mehrwert. Denn mit ihr kann man nicht nur wippen, sondern auch klettern. Sie lädt zum Turnen, Toben und sogar zum Ausruhen ein. Dabei können immer auch mehrere Kinder ihren Spaß haben.

Kinder können darauf sitzen, stehen, liegen und mithilfe des Seilhandlaufs auch herumlaufen. Gleichzeitig spielt natürlich die Sicherheit eine große Rolle. Die Netzwippe gehört zu den stabilsten Kletteranlagen auf dem Markt und gilt als nahezu unverwüstlich. Wie toll sie ist, erlebten Veranstalter und Gäste beim Internationalen Kindertag auf dem Spielplatz in Bochow. Hier hatten die Landfrauen zu einem Erlebnistag eingeladen. Es wurde gesungen, gespielt und natürlich gewippt, geschaukelt und gerutscht!

Bochow ist ein idyllischer kleiner Ort in Brandenburg. Der Dorfmittelpunkt ist wichtig für die rund 600 Einwohner. Hier trifft man sich, und hier toben die Kinder, während man ein kleines Schwätzchen einlegt.

Die Landfrauen wollten diesen Dorfmittelpunkt mit einem neuen Spielgerät aufwerten und ihn für Kinder noch interessanter machen. Die Wahl fiel dabei auf die außergewöhnliche Netzwippe. Die lokale Aktionsgruppe „Rund um die Flaeming-Skate e.V.“ ermöglichte im Rahmen eines Sonderwettbewerbs den Aufbau der Wippe.

Die Bochower Landfrauen bedankten sich bei der lokalen Aktionsgruppe. „Wir wollen den Dorfmittelpunkt mit dem neuen Spielplatzgerät aufwerten. Dies war ein Projekt für die Dorfgemeinschaft. Der Spielplatz wurde zu einem Treffpunkt für Jung und Alt, das Miteinander von Groß und Klein wird belebt.“

Die Netzwippe besteht aus zwei Wippbalken aus Stahl. Sie sind feuerverzinkt und lackiert. Die Seile und Netze sind aus Herkulesseil. Die Gerätehöhe beträgt 1,40 Meter. Die Fallhöhe ist mit 1,20 Metern recht niedrig, deshalb reicht als Untergrund ein Rasen. Die Wippe ist in öffentlichen Einrichtungen und auch in Kindergärten dank ihrer Stabilität und ihrer Flexibilität äußerst beliebt und kommt auch in Therapie-Einrichtungen mit großem Erfolg zum Einsatz.


Schulstraße 27
35614 Aßlar (Berghausen)

Tel. +49 6443 8112-62
Fax. +49 6443 8112-69
E-Mail. spogg@hally-gally-spielplatzgeraete.de
Web. www.hally-gally-spielplatzgeraete.de

Mehr von
SPOGG Sport-Güter GmbH Hally-Gally

Anzeige

Die Schaukel mit dem richtigen Dreh

Bei der Auswahl von Spielgeräten legen viele Kommunen besonderen Wert auf das folgende Kriterium: dass Kinder unterschiedlicher Altersgruppen mit und ohne Handicap lange Inte-resse daran finden. Diesen Anspruch erfüllt... mehr lesen

Anzeige

Barfuß-Spaß im Circus

Wer springt am höchsten? Wenn der Nachwuchs auf dem Spielplatz zum Trampolin-Wettbewerb antritt, trainiert er Muskeln und Gleichgewicht. Und gleichzeitig hat er noch jede Menge Spaß. Das Trampolin der... mehr lesen

Anzeige

Erst klettern, dann träumen

Indianer vertrauten im Schlaf einem Traumfänger. Das kleine runde Netz, meist bestückt mit Federn, hing über ihrer Schlafstätte und fing alle bösen Träume auf, bis die Morgensonne sie auflöste.... mehr lesen


7. April 2020


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Die Parkouranlage in Speyer wird von Jugendlichen und Kindern gleichermaßen häufig aufgesucht. Anzeige

Alla-hopp in Speyer

Mit der Aktion „alla-hopp!“ der Dietmar Hopp Stiftung wurde in Speyer eine Parkouranlage als Bewegungsraum für jugendliche Sportler realisiert. Der alla-hopp!-Anspruch, Orte mit gestalterischen Alleinstellungsmerkmalen zu kreieren und eine... mehr lesen