Der E-Transporter a-Car von Evum im Grünpflegeeinsatz

Der E-Transporter a-Car von Evum im Grünpflegeeinsatz

Anzeige

Für alle Bereiche, für jede Jahreszeit etwas

Vielfältige, kommunalspezifische Lösungsangebote

Das Portfolio der Baywa Kommunal- und Gewerbetechnik ist äußerst umfangreich. Für jede Jahreszeit und für jeden Arbeitsbereich ist etwas dabei. So bietet das Unternehmen technische Lösungen für den Winterdiensteinsatz an, aber auch zum Mähen und Mulchen, für die Straßenreinigung und für die chemiefreie Wildkrautbekämpfung. An die Pflege von Lichtraumprofilen und die Instandsetzung wassergebundener Kommunal- und Forstwege, selbst an das leidige Kehren und Saugen ist gedacht. Für die Transportlogistik des Baugewerbes, des Galabaus sowie für den Kommunalbereich als auch für die Land- und Forstwirtschaft hält das Unternehmen zudem Anhänger und Kipper namhafter Hersteller bereit.

Interessierte können sich auf der Webseite über dieses breit aufgestellte Leistungsspektrum informieren und zusätzlich eine Reihe von Neuerungen bewundern. Denn um den Ansprüchen der Kunden weiterhin gerecht zu werden, hat sich im Kernsortiment des Branchenspezialisten einiges getan.

So unterstützt das Unternehmen die Markteinführung des Elektrotransporters Evum-a-Car. Dieses bietet durch seinen Allradantrieb und einer Zuladung von bis zu 1000 Kilogramm eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten.

Der Husqvarna Rider P500 mit Frontmäher im Grünpflegeeinsatz

Der Husqvarna Rider P500 mit Frontmäher im Grünpflegeeinsatz

Mit der Firma Unsinn Fahrzeugtechnik erweitert die Baywa ihr bestehendes MAN-Portfolio um die leichtere TGL-Fahrzeugklasse und bietet maßgeschneiderte Abrollwechselsysteme nach DIN 30722 Teil 3 an. Zudem gibt es im Bereich der druckluft-gebremsten Dreiseitenkipper und Baumaschinenanhänger Verstärkung. Mit dem Husqvarna P500 wird das Sortiment im Aufsitzmäherbereich um einen leistungsfähigen Profi-Frontmäher ergänzt. Der neue Z560X rundet als professioneller Nullwendekreismäher das Programm ab. Daneben punkten die langjährigen Markenpartner wieder mit einer Reihe von Innovationen.

Der Husqvarna Rider P500 im Winterdiensteinsatz mit Kabine: Ein breites Angebot an Anbaugeräten macht den Aufsitzmäher zu einem äußerst vielseitigen Arbeitsgerät für das ganze Jahr.

Der Husqvarna Rider P500 im Winterdiensteinsatz mit Kabine: Ein breites Angebot an Anbaugeräten macht den Aufsitzmäher zu einem äußerst vielseitigen Arbeitsgerät für das ganze Jahr.

Die Firma Sauerburger führt mit dem neuen Grip 4/70 den ersten Mähtrac mit mittig aufgebauter Kabine und Heckmotor für bessere Übersicht und Steigfähigkeit ein. Amazone erneuert sein Sortiment mit dem Aufsitzmäher Profihopper 1500 Smartline.

Im Bereich der Anbaugeräte bietet die Firma Kugelmann ihre bewährte Kehr-Saugkombination jetzt auch als KS 1600 für die Holder S-Reihe bis 130 PS an.

Die Dücker Maschinenfabrik hat die neue Heckausleger-Reihe HDM im Programm, Bema kombiniert mit einer innovativen Saug-Kehrdüse bewährte Kehrmaschinenkomponenten mit innovativer Saugtechnologie und die Firma Hydrac geht mit den beiden neuen Schneepflug-Serien Paratec PT und FKU  in die neue Saison.

Zusätzlich ist die Baywa noch in vielen flankierenden Produktbereichen und Dienstleistungsangeboten ein anerkannter Partner für kommunale und gewerbliche Kunden in Bayern, Württemberg, Thüringen, Sachsen und Südbrandenburg. Ob Spezialdünger für Sportplätze, Diesel und Schmierstoffe, Produkte für die Stadtmöblierung, Beschilderung, oder Straßenbaumaterialien und Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität – Kunden finden über mehrere Geschäftsbereiche hinweg passende Lösungen für ihren Alltag.

Der leichtere TGL-Abrollkipper von MAN mit Wechselsystem von Unsinn

Der leichtere TGL-Abrollkipper von MAN mit Wechselsystem von Unsinn

 

Weitere Informationen:

Online können sich Interessenten im Sortimentskatalog einen Überblick verschaffen: www.baywa.de/kommunalkatalog

 

 


Sparte Technik

Arabellastraße 4
81925 München

Tel. +49 89 9222-3358
Fax. +49 89 9212-3358
E-Mail. mark.kuepper@baywa.de
E-Mail. info1@baywa.de
Web. www.baywa.de/kommunaltechnik

Besuchen Sie uns

  • IFAT 2022

    | Messe München

Mehr von
BayWa AG

Anzeige

Ganzheitlich unter Strom

Die BayWa Kommunal- und Gewerbetechnik bietet Elektronutzfahrzeuge, Ladeinfrastruktur und intelligente Ladeabrechnungsmodelle. Ab April gesellt sich der Elektrotransporter StreetScooter Work dazu. Er arbeitet dank Mobilstrom mit Tank- und Ladekarten und... mehr lesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(0,00 bei 0 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Keine Diesel Fahrzeuge: Iveco präsentiert seine Methangas-Fahrzeuge auf der IFAT 2018 Anzeige

Aktiver Umweltschutz

Der Umweltschutz ist traditionell das Leitmotiv der Messe IFAT, und Alternativen zu herkömmlichen Diesel-Fahrzeugen werden immer wichtiger. Der italienische Nutzfahrzeughersteller Iveco setzt seit über 20 Jahren auf den Methan-Antrieb... mehr lesen

Anzeige

Der Unimog wird 70

Vor 70 Jahren, am 9. Oktober 1946, absolvierte der Unimog Prototyp 1 seine erste Testfahrt, damals „Prüffahrt“ genannt. Chefkonstrukteur Heinrich Rößler saß persönlich am Steuer und prüfte den Prototyp,... mehr lesen