Grubenabdeckungen aus Aluminium dienen der Sicherung von offenen Gruben in Arbeitsräumen und Werkstätten und ermöglichen ein gefahrloses Begehen und Befahren.

Grubenabdeckungen aus Aluminium dienen der Sicherung von offenen Gruben in Arbeitsräumen und Werkstätten und ermöglichen ein gefahrloses Begehen und Befahren.

Anzeige

Grubenabdeckungen für sichere Werkstätten

Schick, sicher und befahrbar

In vielen Kfz-Werkstätten befinden sich offene Gruben, damit man die Autos auch von unten problemlos betrachten und reparieren kann. Leider stellen diese praktischen Gruben auch eine nicht unerhebliche Gefahr dar. Sie werden zu regelrechten Fallen. Wer die Grube übersieht, kann hineinfallen oder hineinfahren und sich dabei schwer verletzen. Deshalb sollte man offene Gruben immer absichern und am besten sogar abdecken.

Besonders gut geeignet sind tragfähige Abdeckungen aus Aluminium. Sie sind leicht, passen sich allen in Frage kommenden Radlasten an und können sogar problemlos befahren werden. Sie sichern außerdem eine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und erweitern die Arbeitsmöglichkeiten.

Die Firma Altec Singen, Produzent von Aluminium-Verladeschienen und Überfahrbrücken, hat ihr Sortiment deshalb um Grubenabdeckungen erweitert. Eine Grubenabdeckung besteht aus mehreren Einzelsegmenten. Für die optimale Grubenabdeckung benötigt das Unternehmen bei einer Bestellung genaue Angaben zur Beschaffenheit und Größe der Grube. Da eine Grubenabdeckung aus mehreren Einzelsegmenten besteht, kann sie individuell der aktuellen Situation vor Ort angepasst werden. Grubenabdeckungen bestehen aus hochwertigem, stabilem und unempfindlichem Aluminium. Sie sehen nicht nur gut aus, sie sind in der Regel auch von Fahrzeugen befahrbar und natürlich ohne Risiko begehbar. Der Bereich offener, nicht genutzter Gruben lässt sich so mit wenigen Handgriffen in sichere Arbeitsflächen verwandeln.

Eine Grubenabdeckung, die aus mehreren Einzelsegmenten besteht, kann der baulichen Situation vor Ort individuell angepasst werden.

Eine Grubenabdeckung, die aus mehreren Einzelsegmenten besteht, kann der baulichen Situation vor Ort individuell angepasst werden.

Weitere Informationen:

https://www.altec.de/de/ueberladebruecken/grubenabdeckung


Altec Logo

Rudolf-Diesel-Straße 7
78224 Singen

Tel. +49 7731 87 11-0
Fax. +49 7731 87 11-11
E-Mail. info@altec.de
Web. www.altec.de

Mehr von
ALTEC GmbH

Anzeige

Hindernisse zügig überbrücken

Barrierefreiheit sollte heute eigentlich überall garantiert sein. Trotzdem gibt es in den urbanen Landschaften noch immer zahlreiche Treppen und andere Hindernisse, die für Rollstuhlfahrer unüberwindlich sind. Hier hilft der... mehr lesen

Anzeige

Barrierefreiheit nachträglich schaffen

Höhendifferenzen, die bislang als Stufen gelöst sind, stellen für Personen mit eingeschränkter Mobilität ein Hindernis dar. Sei es im Wohnbereich oder an öffentlichen Stellen, bei denen bereits bauliche Maßnahmen... mehr lesen


3. November 2020


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(0,00 bei 0 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Das noch junge Neubaugebiet am Lettenwald im Ulmer Stadtteil Böfingen ist bereits heute ein Synonym für das familienfreundliche und nachhaltige Wohnen der Zukunft. Das Stadtviertel bietet 1300 Einwohnern lebenswerten Wohnraum und zeigt hier mit zwei fünfgeschossigen Mehrfamilienhäusern in Holzbauweise beispielhaft die flexiblen Möglichkeiten des Baustoffs Holz für die Entwicklung vergleichbarer Quartiere. Anzeige

Nachhaltige Quartiersentwicklung

Das noch junge Neubaugebiet am Lettenwald im Ulmer Stadtteil Böfingen ist bereits heute ein Synonym für familienfreundliches und nachhaltiges Wohnen. Das Stadtviertel bietet 1300 Einwohnern lebenswerten Wohnraum und zeigt... mehr lesen

Anzeige

Rechtssicherheit garantiert

Die neu konzipierte Softwarelösung „Capitol Betriebskostenabrechnung für Kommunen“ der Sommer Informatik GmbH ist speziell auf die Bedürfnisse von Kommunen ausgerichtet. Das Programm basiert auf der seit vielen Jahren... mehr lesen