Wenn eine Trinkwasserleitung ein Leck hat, ist es wichtig, das beschädigte Rohr möglichst schnell ausfindig zu machen. Mit dem Ultraschall-Wasserzähler flowIQ 2200 ist so etwas möglich.

Wenn eine Trinkwasserleitung ein Leck hat, ist es wichtig, das beschädigte Rohr möglichst schnell ausfindig zu machen. Mit dem Ultraschall-Wasserzähler flowIQ 2200 ist so etwas möglich.

Anzeige

Mit Wasserzählern Lecks aufspüren

Weltneuheit entdeckt mit Ultraschall Wasserverluste und sorgt für die Aufrechterhaltung systemrelevanter Infrastrukturen

Unerwartete Ereignisse, die unser gesamtes Gesellschafts- und Wirtschaftssystem aushebeln, Hitzesommer oder ausbleibender Regen – das Hier und Jetzt ist voller Unsicherheiten, die Eckpfeiler erfordern, auf die man sich als Wasserversorger verlassen kann. Es liegt an allen, mit der Ressource Wasser verantwortungsvoll umzugehen.

Wesentlich ist ein intaktes Verteilnetz, wo Leckagen rasch behoben werden, bevor diese zu Rohrbrüchen führen. flowIQ 2200, der Ultraschall-Wasserzähler von Kamstrup, verfolgt genau dieses Ziel. Neben der Ermittlung des Wasserverbrauchs und der Anzeige von verschiedenen Unregelmäßigkeiten wie Leckagen, Rückfluss und Manipulation, erfasst er mittels Ultraschall Geräuschmuster im Wasser und zeichnet den niedrigsten Geräuschwert auf. Wenn der niedrigste gemessene Geräuschwert einen bestimmten Pegel übersteigt, deutet das auf eine mögliche Leckage oder einen Wasserrohrbruch hin. Die Geräuschermittlung erfolgt über den Schall im Medium Wasser, unabhängig vom Material des Leitungsnetzes. Die frühzeitige Erkennung von Leckagen begrenzt nicht nur Folgeschäden, sondern stellt die Weichen für einen proaktiven Kundenservice.

Der Ultraschall-Wasserzähler flowIQ 2200 mit akustischer Leckagedetektion erkennt Leckagen vor und nach dem Zähler.

Der Ultraschall-Wasserzähler flowIQ 2200 mit akustischer Leckagedetektion erkennt Leckagen vor und nach dem Zähler.

Aus der Nacht wird Tag

Wenn alles schläft, war das bislang die beste Zeit für den Versorger, Wasserverluste ausfindig zu machen. Doch der Wandel der Zeit macht auch die Nacht manchmal zum Tag. Damit werden Gewohnheiten komplett umgestoßen und der Wasserversorger vergeudet Zeit und Geld für die Suche nach nicht vorhandenen Wasserverlusten. Der Ultraschall-Wasserzähler liefert faktenbasierte Daten.

Mithilfe des dazugehörigen Analysemoduls Leak Detector lassen sich erfasste Geräuschpegel visualisieren und Leckagen im Anschluss- und Verteilnetz lokalisieren. Auf Knopfdruck gibt die Software einen detaillierten Überblick über mögliche Leckagen.


Kamstrup Logo

Werderstraße 23-25
68165 Mannheim

Tel. +49 621 321 689 60
E-Mail. info@kamstrup.de
Web. www.kamstrup.com

Mehr von
Kamstrup A/S Deutschland


21. Januar 2021


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Ein Großteil der Abwasserkanäle in Deutschland muss dringend saniert werden. Mit Hilfe eines baubegleitenden Controllings haben Auftraggeber Gewissheit, dass der Bau oder die Sanierung langfristig sicher und wirtschaftlich ist. Anderenfalls drohen Umweltrisiken für Böden und das Grundwasser. Anzeige

Wo Kunststoffrohre Gold wert sind

Bei der kommunalen Trinkwasser-, Abwasser- oder Gasversorgung sind thermoplastische Werkstoffe eine gute Alternative zu Beton und Metall. Mit einem ganzheitlichen Qualitätsmanagement durch TÜV Süd vermeiden Kommunen ungeplante Folgekosten beim... mehr lesen