Klettern schult nicht nur die Motorik, es macht einfach Spaß, Schritt für Schritt nach oben zu kommen und als Belohnung eine herrliche Aussicht genießen zu dürfen.

Klettern schult nicht nur die Motorik, es macht einfach Spaß, Schritt für Schritt nach oben zu kommen und als Belohnung eine herrliche Aussicht genießen zu dürfen.

Anzeige

Hoch hinaus mit den Seilnetzpyramiden

Ebene um Ebene wächst die spannende Fantasiewelt

Bewegung, Training, Förderung der motorischen Fähigkeiten – das sind nur einige Vorteile, die Klettern mit sich bringt. In erster Linie macht es einfach Spaß, Schritt für Schritt nach oben zu kommen und als Belohnung eine herrliche Aussicht zu genießen. Dabei kann es für Kinder gar nicht hoch genug hinausgehen, eigentlich am liebsten so hoch, dass die Wolken greifbar werden. Dass den meisten Eltern dabei fast das Herz in die Hose rutscht, ist gut nachvollziehbar – bei den Seilnetzpyramiden von Huck wird deshalb auf die perfekte Kombination von abenteuerlichem Spielspaß mit Sicherheit besonderen Wert gelegt.

Sieht man Kindern beim Klettern zu, wird schnell klar wie viel Freude sie dabei haben zu testen, wie weit es nach oben geht. Ganz nebenbei schulen sie ihre Koordination, verbessern die Konzentrationsfähigkeit und bekommen ein besseres Körpergefühl. Doch nicht nur in physischer Hinsicht ist Klettern ein echter Sportallrounder – es werden zudem kognitive Eigenschaften wie Aufmerksam- und Wachsamkeit gefördert. Und das war noch längst nicht alles: Kinder lernen wie sie persönliche Grenzen ausloten und überwinden können. Das stärkt die Selbstständigkeit und das Selbstbewusstsein der Heranwachsenden. Kurz: Klettern ist ideal, um Kinder in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung zu unterstützen. Die Seilnetzpyramiden des Seiltechnikspezialisten ermöglichen Kindern genau das und vereinen alles, wofür das hessische Unternehmen steht, zu einem großen, sicheren Spaß: Klettern, Spielen, Träumen, Verweilen und Fördern.

Sicherheit wird mit eingezogenen Netzebenen und höchster Qualität der Materialien gewährleistet. Und auch Flexibilität wird groß geschrieben: Die Ausstattung und der Schwierigkeitsgrad können gemäß individuellen Kundenwünschen und Altersgruppen ausgewählt und angepasst werden. Kleine Kletterer werden so nicht überfordert und große langweilen sich nicht.

Drei Dimensionen gibt es hier beim Klettern: Die Kids können sowohl auf der Außenseite als auch über innen gespannte Seile an die Pyramidenspitze gelangen.

Drei Dimensionen gibt es hier beim Klettern: Die Kids können sowohl auf der Außenseite als auch über innen gespannte Seile an die Pyramidenspitze gelangen.

Ein echtes Highlight ist das Klettern in drei Dimensionen: Die Kids können nicht nur auf der Außenseite der Seilnetzpyramiden in luftige Höhen gelangen, sondern sich auch im Inneren nach oben hangeln. Das ist Bewegungserlebnis pur und regt die Kreativität der Kinder an, sich eigene Fantasiespielwelten auszudenken. Die Pyramiden sind ein echter Publikumsmagnet, der witterungsbeständig und strapazierfähig ist und deshalb in Kindergärten, auf Pausenhöfen, öffentlichen Spielplätzen oder in Erlebnis-Gärten gleichermaßen zum Einsatz kommt. Mit dem abriebfesten Herkulesseil in verschiedenen Farben in Kombination mit Strickleitern, Vogelnest-Körben oder Netzkaminen lässt sich das Spielgerät individuell auf alle Gegebenheiten anpassen. Zudem können die Pyramiden mit Ankerplatten versehen werden, was die Aufstellung und Montage sehr einfach gestaltet.

Für das ganz große Kletterabenteuer auf großen Spielplätzen: Durch ein sicher begehbares Verbindungsstück aus geknüpften Seilnetzen lassen sich zwei Seilnetzpyramiden auch miteinander verbinden.

Für das ganz große Kletterabenteuer auf großen Spielplätzen: Durch ein sicher begehbares Verbindungsstück aus geknüpften Seilnetzen lassen sich zwei Seilnetzpyramiden auch miteinander verbinden.


Huck Seiltechnik Logo

Dillerberg 3
35614 Asslar-Berghausen

Tel. +49 6443 83 11-0
Fax. +49 6443 8311-79
E-Mail. seiltechnik@huck.net
Web. www.huck.net
Web. www.seilwelten.de

Mehr von
Huck Seiltechnik GmbH


18. März 2021


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Das Team von Schäper Sportgerätebau legt großen Wert auf Qualität. Anzeige

Sportgeräte mit Tradition

Qualität hat Tradition bei der Firma Schäper Sportgerätebau GmbH. Am 1. Oktober 1960 legte der Tischlermeister und Hobby-Fußballer Klemens Schäper in Münster/Roxel die Grundlagen des heutigen Unternehmens. 2020 wird... mehr lesen

Verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten wie eine Leiter, Kletternetz und die Holzpfähle außen fördern die Motorik bewegungsfreudiger Kinder. Anzeige

Erst klettern, dann träumen

Indianer vertrauten im Schlaf einem Traumfänger. Das kleine runde Netz, meist bestückt mit Federn, hing über ihrer Schlafstätte und fing alle bösen Träume auf, bis die Morgensonne sie auflöste.... mehr lesen