Kohlendioxid raus, Frischluft rein: Lüftungsgitter sorgen für frische Raumluft und angenehme Temperaturen in Räumen.

Kohlendioxid raus, Frischluft rein: Lüftungsgitter sorgen für frische Raumluft und angenehme Temperaturen in Räumen.

Keine Zitterpartie für Klassenzimmer

Lüftungsgitter für gesunde Raumluft und als Teil eines Hygienekonzepts

Unterricht kann ermüdend werden, wenn Fenster lange geschlossen bleiben. Nicht erst seit Corona haben Klassenräume ein Belüftungsproblem. Schon vor Jahren empfahl das Umweltbundesamt eine hybride Lösung, bestehend aus einer mechanischen Lüftungsanlage und der Fensterlüftung.

Mehrmals die stickige Raumluft gegen Frischluft von außen tauschen, bedeutet häufiges Stoßlüften. Lehrer und Eltern fürchten, dass solche radikalen Maßnahmen das Risiko erhöhen, krank zu werden. Als Alternative zu Durchzug und Frieren könnten Lüftungsgitter alle Anforderungen zum Querlüften erfüllen. Sie versorgen Innenräume mit frischer Außenluft und führen gleichzeitig verbrauchte Innenluft ab. Laut dem belgischen Hersteller Duco regeln seine Gitter im Sommer die natürliche Nachtkühlung von Gebäuden, im Winter verhindern sie die Auskühlung des Raums und ermöglichen gleichzeitig die Frischluftzufuhr ohne Durchzug sogar bei Starkregen oder Sturm. Sie sorgen in Innenräumen für ein gutes Raumklima, ohne regelmäßige Wartung oder gar Folgekosten nach sich zu ziehen.

Die Spaichinger Firma Conz+Strasser hat sich der Thematik angenommen und baut Duco-Produkte auf unterschiedliche Weise ein. Ohne Stromanschluss können die Elemente im Gebäudebestand vor dem vorhandenen Fenster angebracht werden oder alternativ auch Fenster komplett durch ein Lüftungsgitter ersetzen. Optional sind Insektenschutz und einbruchsichere Lösungen bis Klasse 2 gemäß EU-Norm realisierbar.

Sicher ist, auch wenn die Pandemie irgendwann Vergangenheit ist: Kohlendioxid und schlechte Raumluft werden immer ein Thema bleiben, und Lüftungsgitter können ihren Beitrag dagegen leisten. Ein interessanter Aspekt für nachhaltige Vorsorge.

Für den Praxistest ist das Spaichinger Unternehmen mit drei Schulen im Gespräch, um drei Klassenzimmer kostenfrei auszustatten. Im Nachgang messen die Schulen den Kohlendioxidgehalt, beziehungsweise kümmert sich eine Projektgruppe um die Messwerte. Unsere Redaktion bleibt dran und wird über Ergebnisse berichten.  [ sf ]

Architektonisch passen sich die Elemente der Lüftungsgitter in der Vielfalt der Formen und Farben an. Es gibt sogar einbruchsichere Lösungen.

Architektonisch passen sich die Elemente der Lüftungsgitter in der Vielfalt der Formen und Farben an. Es gibt sogar einbruchsichere Lösungen.

Weitere Informationen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.lueftungsgitter-fuer-schulen.de zu laden.

Inhalt laden


Conz und Strasser Logo

Robert-Bosch-Straße 4
78549 Spaichingen

Tel. +49 7424 98195-0
E-Mail. info@conz-strasser.de
Web. www.lueftungsgitter-fuer-schulen.de

26. Mai 2021


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(4,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


In Forchheim wurde die Energieversorgung für das Landratsamt und zwei Gymnasien erneuert. Das eine war das Herder-Gymnasium Forchheim. Anzeige

Drei auf einen Streich

Im Landkreis Forchheim diskutierte man schon mehrere Jahre über eine energetische Sanierung der Liegenschaften. Im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung wurde schließlich das wirtschaftlichste Angebot für die Versorgung von zwei... mehr lesen