Auch an steileren Hügeln mäht der RoboFlail Vario 25 verlässlich.

Auch an steileren Hügeln mäht der RoboFlail Vario 25 verlässlich.

Anzeige

Keine Zukunft ohne Biodiversität

Moderne Geräte fördern die Vielfalt der Ökosysteme

Biodiversität umfasst drei Bereiche: die Artenfalt, die genetische Vielfalt der Arten und die Vielfalt der Ökosysteme. In einer natürlichen Umgebung bereichern sich die drei Bereiche gegenseitig. In unserer modernen Welt gehört die Förderung der Biodiversität inzwischen zu den wichtigsten Aufgaben der Landschaftspfleger.

Die Rapid-Gruppe – ein Zusammenschluss der Firmen Rapid, KommTek und Brielmaier – nimmt die Biodiversität sehr ernst und stellt Maschinen und Geräte vor, die für die Flora und damit auch für die Fauna besonders schonend sind. Sie kann auf ein einmaliges Gesamtkonzept zurückgreifen. Es stellt die umweltschonende Bewirtschaftung sowohl im kommunalen Einsatz als auch in der Berglandwirtschaft durch technisch fortschrittliche Grundmaschinen und Anbaugeräte in den Vordergrund.

So gilt Rapid als Spezialist für oszillierende Mähtechnik. Sie ist schonender für die Fauna als rotierende Mähtechnik oder das beliebte Mulchverfahren. Auch für das anschließende Sammeln des Mähguts gibt es umweltfreundliche Techniken. Passende Anbaugeräte sorgen für das anschließende Laden oder Pressen oder für das lose Sammeln mit dem Multitwister und dem Twister. Die Kunden haben die Möglichkeit, Rapid-Messerbalken sowie den Multitwister an die funkferngesteuerte Mähraupe RoboFlail vario 25 von KommTek anzubauen. Somit gehen bereits bekannte bodenschonende Arbeitsweisen über das Raupenlaufwerk durch biodiverisätskonforme Anbaugeräte Hand in Hand.

Für den Fall, dass eine Wiese gemäht ist, bietet Rapid passende Anbaugeräte an, um das Mähgut für den Abtransport vorzubereiten, und das sowohl für das Bilden einer Mahd zum anschließenden Laden oder Pressen (wie mit Bandheuer und Rundballenpresse) als auch für das lose Sammeln (mit dem Multitwister und Twister).

Für den Fall, dass eine Wiese gemäht ist, bietet Rapid passende Anbaugeräte an, um das Mähgut für den Abtransport vorzubereiten, und das sowohl für das Bilden einer Mahd zum anschließenden Laden oder Pressen (wie mit Bandheuer und Rundballenpresse) als auch für das lose Sammeln (mit dem Multitwister und Twister).

Weitere Informationen:

https://www.kommtek.de/produkte/automatisierung/roboflail-vario-25/


KommTek Logo

Industriepark 5
74706 Osterburken

Tel. +49 6291 415 959-0
Fax. +49 6291 415 959-9
E-Mail. info@kommtek.de
Web. www.kommtek.de

Mehr von
KommTek Intelligente Lösungen GmbH


10. August 2021


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Othmerding Rasenbaumaschine im Gelände Anzeige

Aus eins mach zwei

Die Landmaschinen-Experten aus Ascheberg haben eine einzigartige akkubetriebene Modul-Rasenbaumaschine entwickelt, die es dem Anwender erlaubt, die Maschine nicht nur als Ganze zu nutzen, sondern auch das Säaggregat von der... mehr lesen