Wenn Kunden sich für einen Multifunktionslader entscheiden, gehört auch eine gewisse Zahl an Anbaugeräten dazu. Damit sind die Maschinen von Avant Tecno für fast jeden Einsatz gerüstet.

Wenn Kunden sich für einen Multifunktionslader entscheiden, gehört auch eine gewisse Zahl an Anbaugeräten dazu. Damit sind die Maschinen von Avant Tecno für fast jeden Einsatz gerüstet.

13. Dezember 2021 – Anzeige

Multifunktionale Technik für ein weites Feld

In Finnland entsteht seit 30 Jahren eine Vielfalt an Geräten für den kommunalen Sektor

2021 Avant Tecno feiert seine 30-jährige Erfolgsgeschichte – alles begann mit der Gründung 1991 in Finnland. Was mit 50 Maschinen im Gründungsjahr startete, ist in diesem Jahr auf eine Produktion von über 5000 Maschinen im finnischen Werk angewachsen. Längst blickt das Unternehmen stolz auf viele zufriedene Kunden in diversen Segmenten und Märkten. Allein in Deutschland werden im Jubiläumsjahr fast 600 Maschinen verkauft.

Mit der Auswahl von über 200 Anbaugeräten ist der Multifunktionslader von Avant grundsätzlich ein Gerät, mit dem im kommunalen Sektor viele Arbeiten ausgeführt werden können.

Zur Auswahl stehen insgesamt 18 verschiedene Modelle – darunter sind neben verschiedenen Größen auch diverse Leistungsklassen sowie Ausführungen mit Verbrennungsmotor oder – marktgerecht – auch mit Elektro-Antrieb.

Das Einsatzgebiet ist ein breites Feld, das vom Kehren, Heckenschnitt, dem  Schneeräumen oder der Hochdruck-Reinigung von  Flächen bis hin zur Desinfektion reicht. Dabei bewältigt das Gerät ein Anheben von Lasten bis maximal 1,9 Tonnen. Im Einsatz ist die Maschine ebenso beim, Verdichten, Baggern, Rasen mähen oder dem Mulchen auf Böschungen– eine Vielzahl von Anbaugeräten macht das möglich. Auch ein Nachrüsten für neue Aufgabenfelder ist problemlos möglich.

Ein Alleskönner ist der Multifunktionslader trotzdem nicht – aber er vereint vieles und empfiehlt sich damit für den Laien ebenso wie für den Fachmann.  Gebaut wird der Multifunktionslader übrigens in  Finnland – „gebaut von Fachleuten für viele“, wie der Hersteller betont.

Zu den Anbaugeräten und dem weiteren Zubehör gehört beispielsweise auch eine Schneefräse.

Zu den Anbaugeräten und dem weiteren Zubehör gehört beispielsweise auch eine Schneefräse.


Logo Avant

Einsteinstraße 22
64859 Eppertshausen

Tel. +49 6071 980-655
Fax. +49 6071 980-453
E-Mail. info@avanttecno.de
Web. www.avanttecno.de

Besuchen Sie uns

  • IFAT 2024

    | Messe München

  • GaLaBau 2024

    | Messe Nürnberg

  • demopark 2025

    | Flugplatz Eisenach-Kindel

Mehr von
AVANT Tecno Deutschland GmbH

Anzeige

Auch wenn’s eng wird…

Die Anforderungen an die Kommunen sind vielfältig, die Zeitrahmen eng gesteckt. Deshalb ist es wichtig, dass alle Arbeiten schnell, unproblematisch und sauber gelöst werden können.

mehr lesen


15. April 2024


Das könnte Sie auch interessieren


Das Gesamtprogramm von Oil & Steel mit der Gelenkteleskoparbeitsbühne Snake 20FB, der Teleskoparbeitsbühne Scorpion 2014 Hybrid und der Raupenarbeitsbühne Octoplus 21 Anzeige

Sicher arbeiten – auch in der Luft

Oil&Steel Deutschland ist der Generalimporteur des italienischen Herstellers Oil&Steel. Der Hersteller bietet mit den Baureihen Snake, Scorpion und Octoplus verschiedene Bühnenvarianten an. Snake heißen die Gelenkteleskoparbeitsbühnen auf 3,5t- und... mehr lesen

Frontkehrmaschinen von Sobernheimer: Mit einer hydraulisch betätigten Aufkratzvorrichtung lässt sich jeder noch so stark haftende Schmutz entfernen. Anzeige

Hartnäckigem Schmutz den Kampf ansagen

Zur Beseitigung von groben, sehr fest haftenden, Verschmutzungen werden die Frontkehrmaschinen der FKM-Baureihe der Sobernheimer Maschinenbau GmbH mit einer hydraulisch betätigten Aufkratzvorrichtung mit speziellen Federelementen und Stahlscharen ausgerüstet. So... mehr lesen