An der Rheingießenhalle, der Sporthalle in Rust, besitzen 40 Türen digitale Beschläge mit integrierter Zutrittslösung. Das System läuft online und verfügt immer über aktuelle Informationen, wer wo zutrittsberechtigt ist; rechts: der elektronische Schließzylinder.

An der Rheingießenhalle, der Sporthalle in Rust, besitzen 40 Türen digitale Beschläge mit integrierter Zutrittslösung. Das System läuft online und verfügt immer über aktuelle Informationen, wer wo zutrittsberechtigt ist; rechts: der elektronische Schließzylinder.

Anzeige

Rust setzt auf modernste Technik

Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Workforce Management in einem

Seit 2006 arbeitet das Personalbüro der 4500-Einwohner-Gemeinde Rust in Baden-Württemberg mit dem Unternehmen IVS zusammen und war deshalb mit dem Zeus Zeiterfassungssystem bestens vertraut. Als 2018 das Rathaus umgebaut wurde, entschied man sich für die Zeus-Zutrittskontrolle aus dem Hause IVS.

Bauamtsleiterin Melanie Graß: „Wir wollten ein einheitliches und zentral gesteuertes System nutzen.“ Die integrierte Zutrittslösung umfasst vierzig Türen mit digitalen Beschlägen. Das System läuft online und verfügt zu jedem Zeitpunkt über alle aktuellen Informationen darüber, wer wo zutrittsberechtigt ist. Über die „Whitelist“ funktioniert es auch in jenen kritischen Situationen, in denen es keine IT-Verbindung gibt. Die Sporthalle wurde 2020 mit der reinen Offline-Version ausgestattet. Hier wird der Chip am Schlüsselbund bei jeder Buchung mit Zutrittsrechten neu betankt. Über den Transponder lassen sich auch die Hallenbeleuchtung und die Trennvorhänge steuern. Kommt/Geht-Buchungen tätigen die Mitarbeitenden über PC und zwei Zeiterfassungsterminals. Auch das digitale Workforce Management wird gerne genutzt, um beispielsweise den eigenen Stundensaldo einzusehen oder papierlos Urlaubs-
anträge zu stellen.

Für 2023 ist die Planung für die Implementierung der Zeus Zutrittskontrolle in der Gemeinschaftsschule Rust bereits im Gange. Das ist besonders anspruchsvoll, weil hier bei der Erstellung eines Schließplans auch das Thema Amoklauf berücksichtigt werden muss.

Die Zutrittkontrolle am Sportlereingang (außen) der Rheingießenhalle in Rust

Die Zutrittkontrolle am Sportlereingang (außen) der Rheingießenhalle in Rust

Weitere Informationen:

https://www.rust.de/de-de/ortsentwicklung/bauen/oestl-erweiterung/neubau-rheingiessenhalle

 


Das Bild zeigt das Firmenlogo des Unternehmens IVS Zeit + Sicherheit GmbH aus Trossingen. Das Firmenlogo besteht aus dem Schriftzug: "Zeit + Sicherheit" sowie einen türkisfabrigen Block in diesem steht dann wiederum in weißer Farbe die Buchstaben IVS.

Gutenbergstraße 3
78647 Trossingen

Tel. +49 7425 9514-0
Fax. +49 7425 9514-50
E-Mail. info@ivs-zeit.de
Web. www.ivs-zeit.de

Mehr von
IVS Zeit + Sicherheit GmbH

Anzeige

Intelligent vernetzt

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran. „Zahlreiche Betriebsprozesse lassen sich dadurch vereinfachen und optimieren.“, so Alexander Götz, Geschäftsführer der IVS Zeit + Sicherheit: „Der Trend zur Optimierung der Betriebsprozesse... mehr lesen


11. Oktober 2022


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(0,00 bei 0 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Anzeige

Modernes und bürgernahes Stadtportal

Die Stadt Meppen glänzt seit kurzem mit einem attraktiven Internetauftritt, der keine Bürgerwünsche offen lässt: Komfortable Volltextsuche, Mehrsprachigkeit, Standortanzeigen, das Merken von Favoriten sowie direkte Schadenmeldungen sind nur einige... mehr lesen

Dolmetscher im Formatdschungel. Komfortabler Dokumentenaustausch per Portal Anzeige

Dolmetscher im Formatdschungel

Für den Einstieg in den digitalen Daten- und Dokumentenaustausch müssen Behörden und kommunale Unternehmen heute keine eigene Infrastruktur mehr aufbauen. Professionelle Business-Portale fungieren als universelle Schnittstelle.

mehr lesen