16. Januar 2023

QuartiersNetz Bayern nimmt Betrieb auf

Für die Energiewende und den Klimaschutz

Nachhaltig geplante Wohn- und Gewerbequartiere tragen dazu bei, die Energiewende und die damit verbundenen Anforderungen an den Klimaschutz voranzubringen.

Als kompetenter Partner bündelt die QuartiersNetz Bayern die komplexen Anforderungen hierbei schon ab der Planungsphase. Das Tochterunternehmen
der Stadtwerke München entwickelt mit den Kunden ganzheitliche Versorgungslösungen und unterstützt sie bei der Realisierung, bis hin zur Entwicklung von intelligenten Messkonzepten.

Das erste realisierte Energieversorgungsnetz der QuartiersNetz Bayern ist seit 1. Januar 2023 in Betrieb. Bei diesem Projekt handelt es sich um ein neues Bürohochhaus im Westen Münchens. Weitere Quartiersprojekte sind bereits in Diskussion. Die QuartiersNetz Bayern unterstützt Planer, Bauherren sowie Investoren bei Entwicklung und Betrieb von Niederspannungs- und Mittelspannungsnetzen in der Metropolregion München.


Weitere Meldungen



25. Februar 2024


Das könnte Sie auch interessieren


Die nachhaltigste Methode, in Großstädten neuen Wohnraum zu schaffen, ist, vorhandene Wohnhäuser mit neuen Etagen aufzustocken. Das ist auch in dieser Wohnanlage im Berliner Stadtteil Lichterfelde geschehen.

Nach oben gebaut

Mit aufgestockten Gebäuden der Wohnungsknappheit begegnen – das gelang bei einem herausragenden Bauvorhaben in Berlin. Die Sanierung eines ganzen Straßenzuges und die Aufstockung eines Geschosses in Holzsystembauweise bringt mehr... mehr lesen