Drei feiernde Hochschulabsolventinnen auf einem Hochschulgelände lassen die Korken knallen.

Wer einen guten Abschluss will, sollte sich den Studienort mit Bedacht auswählen.

2. Juli 2024

Öffentlicher Dienst: TopTen der Hochschulen

Jobs-beim-Staat.de hat ein Ranking für eine exzellente Ausbildung in Deutschland berechnet

Für das Ermitteln der Rangliste haben erfahrene Experten für die Jobsuche im öffentlichen Sektor aktuelle Studierendenbewertungen, Hochschulrankings, die Verfügbarkeit von Informationen und Medienveröffentlichungen gesichtet und miteinander verglichen.

 

Die Liste umfasst zehn der herausstechendsten Institutionen, die eine exzellente Ausbildung für eine Karriere im öffentlichen Dienst bieten. Angeführt wird die Rangliste von der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, die sich durch ihre praxisorientierte Ausbildung und enge Zusammenarbeit mit Bundesbehörden auszeichnet. Auf Platz zwei folgt die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, die für ihre spezialisierten Master- und Weiterbildungsprogramme bekannt ist. Die Universität der Bundeswehr München belegt den dritten Platz und bietet ein breites Spektrum an Studiengängen insbesondere für Offiziersanwärter der Bundeswehr.

 

Top-Hochschulen für Verwaltung & Co.

Weitere namhafte Institutionen in den Top 10 sind die Deutsche Hochschule der Polizei in Münster, die Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern und die Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen. Diese Hochschulen überzeugen durch ihre starke Praxisorientierung und die guten Karrierechancen für Absolventen.

Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und die Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl bieten ebenfalls hervorragende Studienbedingungen und stehen hoch im Kurs bei Studierenden, die eine Karriere im öffentlichen Sektor anstreben.

 

Studierende während einer Vorlesung, eine Studentin schreibt mit.

Studium ist nicht gleich Studium: Auch wer für den öffentlichen Dienst studieren will, hat verschiedene Möglichkeiten. Auch gibt es qualitative Unterschiede zwischen den einzelnen Hochschulen.

 

Über 30 Hochschulen bilden den Nachwuchs im ÖD aus

Insgesamt bieten knapp 30 Hochschulen und Universitäten in Deutschland spezialisierte Studiengänge für den öffentlichen Dienst an.
Die ersten zehn Plätze gehen an folgende Hochschulen und Universitäten:

  1. Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung:
    Führende Institution für die Verwaltungsausbildung mit praxisorientierten Studiengängen und enger Zusammenarbeit mit Bundesbehörden.
  2. Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer:
    Spezialisiert auf Verwaltungswissenschaften, bietet praxisnahe Master- und Weiterbildungsprogramme in enger Kooperation mit staatlichen und kommunalen Verwaltungen.
  3. Universität der Bundeswehr München:
    Breites Spektrum an Studiengängen in Ingenieurwissenschaften, Informatik und Sozialwissenschaften, primär für Offiziersanwärter der Bundeswehr.
  4. Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol):
    Spitzenreiter in der Polizeiausbildung, bietet praxisorientierte Studiengänge für den höheren Polizeidienst.
  5. Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern:
    Bietet vielfältige Studiengänge in Verwaltung, Recht und Polizei, mit hoher Übernahmequote nach dem Studium.
  6. Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW):
    Größte Hochschule ihrer Art in Deutschland, bietet praxisnahe Studiengänge für Polizei und Verwaltung.
  7. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin:
    Breites Studienangebot in Wirtschaft und Recht, mit guter Vernetzung zur Berliner Verwaltung und exzellenten Karriereaussichten.
  8. Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl:
    Renommierte Bildungsstätte für Verwaltung und Recht, bietet praxisnahe Ausbildung und gute Karriereaussichten.
  9. Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung (FHVD):
    Führend in Schleswig-Holstein für Verwaltungsausbildung, bietet enge Zusammenarbeit mit Landesbehörden.
  10. Hochschule für Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg:
    Spezialisierte Hochschule für Verwaltung und Finanzen, bietet praxisnahe Ausbildung und gute Karriereaussichten.

 

Die vollständige Liste und detaillierte Informationen zu den einzelnen Hochschulen finden Sie unter:
Jobs-beim-Staat.de
www.jobs-beim-staat.de/wissen/ranking-hochschulen-oeffentlicher-dienst

 


Logo Jobs beim Staat

Opportuno GmbH

Henkestraße 91
91052 Erlangen

Tel. +49 9131 923 1649
E-Mail. mail@jobs-beim-staat.de
Web. www.jobs-beim-staat.de

17. Juli 2024


Das könnte Sie auch interessieren


Das Team der AWA-Ammersee Wasser- und Abwasserbetriebe führt die bereits 2006 begonnene Digitalisierung seiner Abläufe konsequent fort. Anzeige

Konsequente digitale Prozesse

Schnellere Bescheidläufe und eine digitale Anbindung der Kunden – das gemeinsame Kommunalunternehmen AWA-Ammersee Wasser- und Abwasserbetriebe mit Sitz in Herrsching führt die bereits 2006 begonnene Digitalisierung seiner Abläufe konsequent... mehr lesen

Felsenkeller in Obernzenn

Kulturlandschaften digital erfassen

Eine alte Römerstraße, eine seit Jahrhunderten bestehende Obstwiese, eine stillgelegte Fabrik, ein alter Grenzstein, ein Denkmal und eine Ruine – all das sind stumme Zeugnisse früherer Aktivitäten in unserer... mehr lesen