Neueste Artikel aus IT

Nachrichten in Echtzeit aus erster Hand werden im Zeitalter von Social Media immer wichtiger. Anzeige

Vom Spielfeldrand in den Kreistag

Seit einigen Monaten berichtet der Landkreis Würzburg – live. Direkt von den Entscheidern aus der Kreispolitik und der Verwaltung an die Bürger. Möglich macht das die Liveblog-Technologie von Tickaroo,... mehr lesen

Im Herbst geht es wieder los: Da steht die Bundestagswahl an. 2017 haben 28,7 Prozent der Deutschen die Briefwahl genutzt, doch angesichts der Corona-Pandemie rechnet man mit deutlich mehr Briefwählern. Anzeige

Die angesagte Briefwahl

Am 26. September 2021 ist es wieder soweit – Deutschland wählt einen neuen Bundestag. Allerdings änderten die Bürger während der Pandemie ihr Wahlverhalten. Bei den Landtagswahlen im Frühjahr 2021... mehr lesen

Gerade im öffentlichen Sektor gibt es viele Möglichkeiten für hochmoderne, digitale Erfahrung. Mit der Pandemie hat sich gezeigt, wie wichtig digitale Lösungen für staatliche Behörden sind. Doch leider hinken die Angebote weit hinter den Möglichkeiten hinterher. Anzeige

Alles digital – nur bei den Behörden nicht?

Die Deutschen sind unzufrieden mit dem Digitalisierungsfortschritt im öffentlichen Bereich. Dies zeigt eine neue Studie unter mehr als 1.000 Deutschen: Lediglich 18 Prozent der Befragten halten aktuell ihre digitale... mehr lesen

In Zeiten von Corona bleiben die meisten Stühle bei Gemeinderatssitzungen oftmals leer, dass sich ein oder zwei Dutzend Gemeindeverantwortliche an einen Tisch setzen, ist inzwischen eine Seltenheit. Wichtig ist daher, dass Gemeinden die notwendige Technik anschaffen, um Videokonferenzen bzw. Hybrid-Konferenzen möglich zu machen.

Bayern auf digitalem Weg

Für die einen ist es der Daueraufreger schlechthin, für die anderen besteht kaum Bedarf: Virtuelle Sitzungen in der Kommunalpolitik sind auch im zweiten Corona-Jahr selten. Während Politiker in Berlin... mehr lesen

Seit 2020 sind die Institutionen des Bundes dabei, auf elektronische Aktenführung umzusteigen – eine zentrale Vorgabe des E-Government-Gesetzes. Dafür bietet die Bundesdruckerei nun an, Papierdokumente so zu scannen, dass die Scans die gleiche Beweiskraft wie die gedruckten Originale haben, sodass – bis auf einige besonders sensible Ausnahmen – alle Papierakten vernichtet werden können. Anzeige

Papierdokumente rechtssicher scannen

Mächtige Aktenberge auf den Schreibtischen, wuchernde Blätterwälder in den Archiven,
und mittendrin pulsiert das Arbeitsleben – Bilder eines Streifzugs durch die hiesige Verwaltungslandschaft. Zwar läuft in Deutschlands Behörden vieles... mehr lesen

Beschwerdemanagement: Alle Anfragen oder Beschwerden werden zentral gesammelt und elektronisch an die zuständigen Stellen weitergeleitet. Anzeige

Bürgernähe durch Qualitätsmanagement

Ob Zugriff auf aktuelle Formulare oder Dienstanweisungen, Vertragsmanagement oder die Bearbeitung von Bürgerbeschwerden: Im Landratsamt Rottal-Inn in Niederbayern ist ein softwaregestütztes Managementsystem eingeführt worden. Dieses sorgt für transparente, effiziente... mehr lesen


KommunalTopinform - Messe, Termine & Veranstaltungen
Anzeige   Hygieneanforderungen an Kindertagesstätten
16. Sep. 2021, 17:30 – 19:00 Uhr
Anzeige   Digitalisierungsbeauftragte / r VZ
20. Sep. 2021 – 24. Sep. 2021
Anzeige   Öffentliche Gebäude & Anlagen, Hausmeisterin & Hausmeister
20. Sep. 2021, 16:30 – 17:45 Uhr
Anzeige   Hauptstadt des Fairen Handels
23. Sep. 2021
Anzeige   Baumkontrolle 1 und 2 – Grundkurs
27. Sep. 2021 – 29. Sep. 2021


Meldungen aus IT


Weitere Artikel aus IT