Anzeige

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Termin Details

  • Datum:
  • Ort: Bildungsakademie Ulm
  • Adresse: Köllestraße 55, 89077 Ulm
  • Terminkategorien:
Mehr unter: https://www.hwk-ulm.de

Mehrtägige Veranstaltung
Start: 07. Mai 2021 – Ende: 11. Juni 2021

Basiswissen für nicht-elektronische Berufe nach DGUVVorschrift 3

Zugangsvoraussetzungen

Alle Personen deren erwerbstätige Tätigkeit durch eine elektrotechnische Ausbildung ergänzbar ist. Insbesondere Personen mit einer abgeschlossenen,
handwerklichen Ausbildung und / oder einer Berufsausbildung nach § 37 BBiG (Berufsausbildungsgesetz).

 

Kursinhalte

Mit der Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten wird eine Qualifikation erworben, die es Fachkräften erlaubt, bestimmte festgelegte Tätigkeiten bei der Inbetriebnahme und Instandhaltung von elektrischen Anlagen oder Maschinen sicher und fachgerecht durchzuführen. Die Teilnehmer/-innen sollen die Sicherheitsvorschriften im Umgang mit elektrischem Strom kennen lernen. Gefahren, die aus dem Umgang mit elektrischem Strom resultieren, erkennen und beurteilen und sich sowie andere vor Gefahren schützen können.

  • Elektrotechnische Grundlagen
  • Messung elektrischer Größen
  • Elektrotechnische Bauelemente und Grundschaltungen
  • Das Drehstromsystem
  • Elektromotoren
  • Elektropraxis
  • Prüfung

Gebühren und weitere Infos

  • Gebühren: 1350,00 Euro inkl. MwSt.
  • 07.05.2021 — 11.06.2021
  • Zeiten Fr: 16:00-21:00 Uhr und Sa: 08:00-17:00 Uhr
  • Lehrgangsdauer: 80 Stunden
  • Kurstyp: Teilzeit
  • Abschluss, Prüfung – Zertifikat

Veranstalterkontakt und Anmeldung

Handwerkskammer Ulm
Bildungsakademie
Brigitte Kienle
Köllestraße 55
89077 Ulm
Telefon 0731 1425-7134
Fax 0731 1425-9734
b.kienle@hwk-ulm.de


Alle unsere Kunden, die an diesem Termin teilnehmen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 7 Person/en)