Messen, Termine & Veranstaltungen

Anzeige

Nürnberger Kolloquien zur Trinkwasserversorgung

Termin Details

  • Datum:
  • Ort: Stadthalle Fürth
  • Adresse: Rosenstraße 50, 90762 Fürth
  • Terminkategorien:
Mehr unter: https://ohm-professional-school.de/tagungen/nuernberger-kolloquien/trinkwasserversorgung/

Aktuelles aus der Wasserversorgung

Wasser ist einer der wichtigsten Rohstoffe der Erde. Vor allem sauberes Trinkwasser benötigen wir zum Leben. In Deutschland ist der Zugang dazu zwar selbstverständlich, doch wird dies für kommunale und private Wasserversorger auch in Zukunft eine Daueraufgabe bleiben. Denn die Infrastruktur muss einerseits ökologisch nachhaltig bewirtschaftet werden, andererseits muss jederzeit Wasser in einwandfreier Qualität geliefert werden.

Die Experten befassen sich bei den 6. Nürnberger Kolloquien zur Trinkwasserversorgung u.a. mit den folgenden Themen:

  • Aktuelle Herausforderungen in der Wasserwirtschaft für Kommunen
  • Innovationen und technischer Wandel
  • Konsequenzen des Klimawandels für Quellwasserversorgungen
  • Mobile Chloranlagen
  • Reduktion von Trinkwasserverlusten durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz
  • Trinkwasserüberwachung – Organisation und Betrieb
  • Wandel der HOAI

Zusätzlich zu den angebotenen Vorträgen werden Sie von den Ausstellern an ihren Ständen beraten und informiert.

Außerdem lädt die umfangreiche Ausstellung zum weiteren Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Brachendienstleistern ein. Die Aussteller sind renommierte Branchenvertreter, welche u.a. in den Bereichen Beratung / Planung, Aufbereitung, Mess- und Regeltechnik und Sanierung spezialisiert sind.

 

Die Nürnberger Kolloquien: im Doppelpack

Auch in diesem Jahr finden wieder parallel die Nürnberger Kolloquien zur Kanalsanierung statt. Es stehen somit zwei Vortragsräume und eine große gemeinsam genutzte Ausstellung zur Verfügung.

 

Profitieren Sie von der Möglichkeit sich aus beiden Programmen die für Ihre tägliche Arbeit wichtigen und interessanten Vortragspunkte herauszuziehen. Gestalten Sie so Ihre Teilnahme individuell.

Zielgruppe der Nürnberger Kolloquien zur Trinkwasserversorgung

  • Stadtwerke
  • Gemeindewerke
  • Zweckverbände
  • Planer
  • Umweltbehörden
  • Wasserwirtschaftsämter
  • Industriebetriebe (z.B. Brauereien, Automobilindustrie)

Service für Teilnehmer:

Die Nürnberger Kolloquien zur Trinkwasserversorgung werden gemäß der Fort- und Weiterbildungsordnung der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau als Fortbildungsveranstaltung mit 7,5 Zeiteinheiten anerkannt.

Programm der Veranstaltung

Moderation
ppa. Benjamin Bartsch, Leiter Business Development Europe, CDM Smith Consult GmbH

 

9:00 Uhr  Begrüßung & Eröffnung
Grußwort durch Prof. Dr. Niels Oberbeck, Präsident der TH Nürnberg
Eröffnung durch Dr. Hermann Löhner, stellvertr. Vorsitzender DVGW Bayern

 

9:15 Uhr Trinkwasserversorgung – Innovationen und technischer Wandel
Dr.-Ing. Hermann Löhner, Werkleiter, Fernwasserversorgung Franken, Uffenheim

 

9:45 Uhr Wasserwirtschaft – Aktuelle Herausforderungen für die Kommunen
Dr. Juliane Thimet, stellvertretende Geschäftsführerin des Bayerischen Gemeindetags und Vorsitzende der Wasserwerksnachbarschaften Bayern e.V.

 

11:00 Uhr Schwerpunktprojekt Trinkwasserüberwachung – Themenbereich „Organisation und Betrieb“
Bettina Schmid, M. Sc., Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

 

11:45 Uhr Konsequenzen des Klimawandels für Quellwasserversorgungen
Dr.-Ing. Stefan Stauder, Abt. Technologie & Wirtschaftlichkeit, TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser

 

13:15 Uhr SIWA LeakPlus – Reduzierung von Wasserverlusten in Verteilnetzen mit Hilfe künstlicher Intelligenz
Dipl.-Ing. Holger Hanss, SIEMENS AG

 

14:00 Uhr Mobile Chloranlagen
Peter Löw, N-ERGIE Service GmbH

 

15:15 Uhr Schadstoff- und Bodenschutzaspekte bei kommunalen Tiefbaumaßnahmen
Dipl.-Geoökol. Robert Hartmann, ö.b.u.v.-/§ 18 BBodSchG-Sachverständiger, Sachgebiete 2 und 5, CDM Smith Consult GmbH
Falk Julke, M.Sc. Boden, Gewässer, Altlasten, CDM Smith Consult GmbH

 

16:00 Uhr Praxiserfahrungen mit der HOAI in Vergabeverfahren
Dr. Stefan Mager, Fachanwalt für Vergaberecht, Partner, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

 

Anmeldegebühren

Teilnahmegebühr inkl. Pausengetränke, Mittagsbuffet und Tagungsunterlagen und Teilnahmebescheinigung

Preis: 279,- EUR
249,- EUR Frühbucherrabatt bei Buchung bis 17.07.2020
sowie ab dem zweiten Teilnehmer aus einem Unternehmen
10,- EUR Sonderpreis Erststudierende (Vorlage Studierendenausweis)

Die Teilnahmegebühr ist Umsatzsteuerbefreit gemäß § 4 Nr. 21a/bb UStG

Konditionen

Sie erhalten kurzfristig eine Anmeldebestätigung. Rechnung und Anfahrtsbeschreibung gehen Ihnen knapp zwei Wochen vor der Veranstaltung zu. Die Teilnahmegebühr überweisen Sie bitte unter Angabe der Rechnungsnummer, des Veranstaltungstitels und Ihres Namens.

Bis 14 Tage vor dem Kolloquium können Sie kostenlos zurücktreten.
Bei späterer schriftlicher Abmeldung berechenen wir 50% Stornogebühr, bei Absagen in der letzten Woche vor Seminarbeginn beträgt die Stornogebühr 100%. Sie entfällt, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer benennen.

Falls das Kolloquium durch uns abgesagt wird, werden bereits bezahlte Gebühren erstattet, weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Beirat des Nürnberger Kolloquien zur Trinkwasserversorgung

Die Nürnberger Kolloquien zur Trinkwasserversorgung werden von einem ehrenamtlichen Beirat beraten. Ihm gehören Experten an, die verschiedene Berufsgruppen und deren Blick auf das Theme Trinkwasserversorgung repräsentieren.

Der Beirat unterstützt die OHM Professional School darin, für die jährliche Veranstaltung der Kolloquien aktuelle und praxisrelevante Themen zu finden.

Beitragsmitglieder

  • Dipl.-Geol. Benjamin Bartsch
    Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Business Development Europe, CDM Smith Consult GmbH
  • Dipl. Ing. (FH) Thomas Egenhöfer
    Leiter Netzentwicklung, Main Donau Netzgesellschaft mbH
  • Dr.-Ing. Hermann Löhner
    Werkleiter Fernwasserversorgung Franken

Kontakt zum Veranstalter

OHM Professional School
Technische Hochschule Nürnberg
Dürrenhofstr. 4
90402 Nürnberg
Tel. +49 (0)911 / 424599-0
Fax. +49 (0) 911 / 5880 6800
E-Mail. ohm-professional-school@th-nuernberg.de
Web. www.ohm-professional-school.de

 


Alle unsere Kunden, die an diesem Termin teilnehmen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 3 Person/en)