Sicherheit in öffentlichen Gebäuden und Anlagen – Einweisungs- und Betriebspflichten kennen und einhalten

Termin Details

  • Datum:
  • Ort: Veranstaltungsort in Bitburg
  • Adresse: Bitburg
  • Terminkategorien:
Mehr unter: http://www.hausmeister-infos.de/

Gute Einrichtungen benötigen gutes und geschultes Personal!
Was müssen die Verantwortlichen wissen? Darum geht es in diesem Seminartermin.

Zielgruppe des Seminars

Das Seminar richtet sich an Hausmeister und Verwaltung / Gebäude- und Anlagen-Verantwortliche von

  • Schulen und Kindergärten
  • Sport- und Freizeitanlagen
  • Gemeindetreff und Bürgerhäuser
  • Mehrzweckhallen und Spielplätze u.a.

Die Weiterbildung dient dazu, damit Betriebsverantwortliche in öffentlichen Anlagen und Gebäuden Ihre Vorschriften kennen und einhalten und ist ein Zertifikatslehrgang.

Themen-Gliederung und Seminar-Schwerpunkte

  • Für den Betrieb von öffentlichen Einrichtungen gibt es Vorschriften, wer diese fahrlässig, grob fahrlässig oder vorsätzlich nicht beachtet begeht eine Ordnungswidrigkeit oder sogar Straftat.
  • Grenzbereiche der Bestuhlungs-Kapazität – Sondergenehmigung für Veranstaltungen – Ausnahmen
  • Wenn Rettungs- und Fluchtwege eingeengt werden – Ausstellungstafeln in Schulanlagen / Rathäusern/ Bürgerhäusern usw.
  • Die Pflichtkontrollen – automatisierte Abläufe – vom Termin zur Kontrolle – von der Kontrolle zum Beleg / zur Dokumentation
  • Schadensmeldung – Gebäude- und Anlagenprotokolle, Betriebs-Nachweise
  • Themen aus dem Teilnehmerkreis und Erfahrungsaustausch

Über den Referent Christian Betz

Viele Jahre Seminar- und Praxiserfahrungen im Bereich von Einsatzleitungen und Coaching zum Thema Sicherheit in öffentlichen Einrichtungen, bei Veranstaltungen, Aufstellung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten und Besucherschutzmaßnahmen, Rettungs- und Fluchtwegewegekonzepte, Gefährdungsanalysen, Brandschutz – Grundlagenberatungen zu Vorschriften wie VstättVO, GUV, Arbeitsschutz u.a. für Behörden, Städte und Gemeinden u.v.m.

Seminargebühr

Je Teilnehmer 220,- € zuzgl. gesetzlicher MwSt., brutto 261,80 €. Bei 5 und mehr Teilnehmern des gleichen Arbeitgebers 10 % Preisnachlass. In den Gebühren enthalten sind. Seminarunterlagen, Tagesbewirtung (einschl. Mittagessen) und Teilnahmezertifikat.
Die Seminargebühren können den Bewirtschaftungs- / Betriebskosten zugeordnet werden.

Kontakt zum Veranstalter

Verlag und Medienhaus Harald Schlecht
Auf dem Schildrain 8
78532 Tuttlingen
Telefon: +49 7461 759 08
Telefax: +49 7461 759 18
info@vums.de


Alle unsere Kunden, die an diesem Termin teilnehmen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 2 Person/en)