Anzeige

VdS-Fachtagung „Evakuierung und Räumung von Gebäuden“

Termin Details

Mehr unter: http://vds.de/ft-evakgeb

Kein Tag vergeht, an dem in den Medien nicht über Gebäuderäumungen oder Evakuierungen berichtet wird. Die Ursachen sind ebenso mannigfaltig wie die betroffenen Objekte, die Abläufe und die Ergebnisse. Behördliche Auflagen und/oder weitere Vorschriften für effektive und fehlerfreie Räumungen und Evakuierungen verlangen deshalb, ausreichende Vorkehrungen zu treffen. Diese können konzeptioneller, baulicher, technischer und organisatorischer Art sein. Die Verantwortlichen müssen sich kontinuierlich mit der Frage auseinandersetzen, was verbessert werden kann oder muss. VdS greift mit dieser Fachtagung aktuelle Themen rund um die Evakuierung und Räumung auf, beleuchtet Hintergründe und gibt Erkenntnisse aus konkreten Fallbeispielen weiter. Eine wertvolle Unterstützung Ihrer Praxis vor Ort!

VdS Schadenverhütung greift mit dieser Fachtagung aktuelle Themen rund um die Evakuierung und Räumung auf, beleuchtet Hintergründe und gibt Erkenntnisse aus konkreten Fallbeispielen weiter. Eine wertvolle Unterstützung Ihrer Praxis vor Ort!

 

Die Fachtagung eignet sich als Fortbildung für Brandschutzbeauftragte gemäß vfdb-Richtlinien und umfasst 7,0 Unterrichtseinheiten. Sie erfüllt die Anforderungen an Weiterbildungsmaßnahmen für Versicherungsmitarbeiter nach der „EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)“ bzw. § 7 VersVermV und umfasst 5,3 Zeitstunden.

Inhalt der Veranstaltung

 

  • Technische Wirksamkeitsbetrachtung von Sprachalarmanlagen (SAA)
  • Räumung oder Evakuierung eines Krankenhauses – eine komplexe Aufgabe
  • Gießerei im Lübecker Hafengebiet – neues Feuer in alten Hallen; Versammlungskonzept mit 17.000 m² Grundfläche
  • Evakuierungsübungen richtig planen/durchführen/nacharbeiten
  • Das Gebäude muss geräumt werden – was nun?
  • Praktische Einbindung von Building Information Modeling (BIM) in Räumungssimulationen
  • Evakuierung weitergedacht – Dynamische Sicherheitsleitsysteme

 

Preis der Veranstaltung

Livestream: 495,00 Euro zzgl. MwSt.
Vor Ort in Köln: 580,00 Euro zzgl. MwSt.

Kombinationsangebot mit VdS-Fachtagung „Evakuierung und Räumung von Gebäuden“:
990,00 EUR statt 1.160,00 EUR

Kontakt zum Veranstalter

VdS Schadenverhütung GmbH
Amsterdamer Str. 174
50735 Köln

Tel. +49 221 7766-555
Fax. +49 221 7766-341
E-Mail. info@vds.de
E-Mail. lehrgang@vds.de
Web. www.vds.de


Alle unsere Kunden, die an diesem Termin teilnehmen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)