Othmerding Rasenbaumaschine im Gelände

Die Rasenbaumaschine von Othmerding Maschinenbau beim Einsatz im Gelände

Anzeige

Aus eins mach zwei

Othmerding Maschinenbau präsentiert innovative Modul-Rasenbaumaschine mit Akku

Die Landmaschinen-Experten aus Ascheberg haben eine einzigartige akkubetriebene Modul-Rasenbaumaschine entwickelt, die es dem Anwender erlaubt, die Maschine nicht nur als Ganze zu nutzen, sondern auch das Säaggregat von der Walze zu entkoppeln und die Bodenwalze einzeln zu verwenden.

Die innovative Rasenbaumaschine aus dem Hause Othmerding Maschinenbau überzeugt nicht nur mit ihrem Akkuantrieb, sondern auch durch schnellste Einsatzbereitschaft vor Ort. Mit wenigen Handgriffen kann das Säaggregat an die innovative Bodenwalze „Stroll“ angekoppelt werden. Mit ihrer Breite von praktischen 79 Zentimetern passt die Rasenbaumaschine durch jedes Gartentor und ist mit ihrer zweigeteilten Walzenbandage auch auf schwer zugänglichen Flächen ideal einsetzbar.

Der Akkuantrieb der Walze sorgt dabei nicht nur für einen effizienten Arbeitsprozess, sondern erleichtert durch seinen geräusch- und emissionsarmen Betrieb auch den Einsatz in Wohngebieten.

Ein weiterer Vorteil der Rasenbaumaschine ist der stufenlos einstellbare Saatgutauslass aus dem Säaggregat, wodurch ein sehr gleichmäßiges Saatbild erzielt wird. Die nachfolgende Walze erhöht den Bodenkontakt des Saatguts und stellt ein gutes Anwachsen sicher.

Rasenbaumaschine mit kippbarem Saatgutbehälter

Rasenbaumaschine mit kippbarem Saatgutbehälter

Einzigartig im wahrsten Sinne ist das Preis-Leistung-Verhältnis der Rasenbaumaschine von Othmerding Maschinenbau: Beim Kauf erhält der Kunde zwei Produkte, wobei er nach einfacher Entkopplung des Säaggregats von der Bodenwalze diese auch einzeln nutzen kann, zum Beispiel zum Anwalzen von Rollrasen oder zur Vorbereitung von Anbauflächen und Sportplätzen.

Flächen jeder Größe können mit der bis zu 5 km/h laufenden Rasenbaumaschine schnell und effektiv bearbeitet werden. Die Geschwindigkeit ist dabei stufenlos regulierbar. Mit einer Akkuladung kann eine Fläche von rund 1.500 Quadratmetern beziehungsweise bei entkoppeltem Säaggregat sogar von bis zu 3.500 Quadratmetern bearbeitet werden.

Wie alle Produkte von Othmerding Maschinenbau wird auch die Rasenbaumaschine am Standort der Firma in Ascheberg gefertigt und ist damit zu 100 Prozent „made in Germany“.

Über Othmerding Maschinenbau

2010 von Torben Othmerding gegründet, vergrößert und erweitert Othmerding Maschinenbau ständig sein Portfolio. Von der patentierten Rasenwalze über das teleskopierbare Maisschiebeschild bis hin zur Baumschere fertigt das Team um Inhaber Othmerding alle Produkte am Firmenstandort im westfälischen Ascheberg. Mit dem Anspruch, Kunden durch Leistung zu überzeugen, konnte Othmerding Maschinenbau bereits auf zahlreichen Messen nicht nur stets neue Auftraggeber akquirieren, sondern auch das Fachpublikum für sich gewinnen.

Othmerding_Rasenbaumaschine mit dopp Igelwalze

Rasenbaumaschine mit doppelter Igelwalze


Othmerding Logo

Amelsbürener Str. 1
59387 Ascheberg-Davensberg

Tel. +49 (0)2593 / 928 589-0
Fax. +49 (0)2593 / 928 589-49
E-Mail. maschinenbau@othmerding.de
Web. www.othmerding.de

Videos zum Artikel


18. April 2017


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(0,00 bei 0 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Echo Motorgeräte Ariens W-216K Rasentraktor Anzeige

Der Frühling kommt

ECHO Motorgeräte verfügt über langjährige Erfahrung mit Rasentraktoren. Die Ansprüche der Nutzer an Eigenschaften, Qualität und Handling sind in Metzingen also bestens bekannt. Deshalb verwundert es nicht, dass mit... mehr lesen