HeimatEntdeckerTouren Auf einen Ratsch bei der Sennerin I

„Die Schätze liegen vor unserer Haustür“

Josefine Lechner bietet HeimatEntdecker-Touren für Einheimische und Gäste an

Muss das Ziel denn immer schneller, höher, weiter sein? Immer mehr Menschen haben dies in ihrem beruflichen Alltag und suchen in der Freizeit etwas anderes. „Sie wollen langsamer, tiefer, näher unterwegs sein“, weiß Josefine Lechner. Die geprüfte Bergwanderführerin und Diplom-Sozialpädagogin bietet deshalb HeimatEntdecker-Touren in ihrer Heimat, rund um den Chiemsee, an.

Urlaub zuhause? Ja klar! „Der Kurztrip an den Gardasee ist vielen zu anstrengend geworden“, sagt Josefine Lechner. „Staus auf den Autobahnen schrecken ab. Und der eigene ökologische Fußabdruck gewinnt immer mehr an Bedeutung.“ Ihr Fazit: Heimat hat wieder eine Chance. „Rund um den Chiemsee gibt es nämlich viele landschaftliche und kulturelle Schätze“, schwärmt die Bergwanderführerin. Mit ihren HeimatEntdecker-Touren möchte sie Einheimischen und Urlaubsgästen Naturerlebnisse bieten. Manche liegen unmittelbar vor der Haustüre und bedürfen nur einer kurzen Anfahrt – sind regional und naturverträglich. Ihre Touren stehen für Nachhaltigkeit und landschaftsfreundliche Freizeitangebote, für Ursprünglichkeit und Einzigartigkeit, für Werte und Traditionen, für Naturgenuss und Entschleunigung, für sanften Tourismus anstatt Eventtourismus und Après Ski-Partys.

Atemberaubende Aussichten

Die Gegend rund um den Chiemsee gehört zu den schönsten Natur- und Kulturlandschaften der Welt. Sie bietet zahlreiche Möglichkeiten für diejenigen, die ihre Freizeit zuhause verbringen wollen, und ebenso viele für erholungssuchende Urlaubsgäste. Josefine Lechner führt ihre Gäste zu spannenden Punkten auf der Chiemgauer Landkarte, zeigt ihnen besondere Routen und Wege, ihre Lieblingsalmen und -gasthöfe, kulturelle Kleinodien, Plätze mit atemberaubender Aussicht, an denen sie garantiert noch nicht waren. Damit sie ihre Heimat oder ihr Urlaubsziel einmal von einer ganz anderen Seite kennenlernen.

Jodeln inklusive

So vielfältig wie ihre Ziele sind auch die Titel der Wanderungen, die sie rund ums Jahr anbietet. Die waschechte Chiemgauerin nennt ihre Touren zum Beispiel „Auf einen Ratsch bei der Sennerin“ oder „Hoi ho dare“ – das ist der Titel für das Jodel- und Wanderwochenende auf der Hochries. „Wir genießen die befreiende Wirkung von Wandern und Jodeln und lassen uns anstecken von alpenländischer Lebensfreude“, kündigt sie an. Im Winter spannt sie sich mit ihren Gästen die Schneeschuhe an, im Sommer entführt sie nur die Damen der Schöpfung, die teilweise noch wenig Wandererfahrung haben, in die wunderschöne Natur ihrer Heimatregion. Mal geht es auf den Pfaden der Schmuggler und Samer, mal zum idyllischen Wasserfall. Unterwegs hat sie spannende und lustige Geschichten parat, doch sie kann auch mal ganz still sein – auf der Schweigewanderung mit sprirituellen Impulsen zum Beispiel. Aber nur weil es keinen Après Ski gibt, heißt das nicht, dass auf der Alm nichts los ist. Für diejenigen, die es gerne gesellig mögen, heißt das Stichwort Hüttenzauber.

Sämtliche Termine sowie die Gehzeiten, die Anforderungen an die Wanderer und ausführliche Beschreibungen zu den Touren gibt es im Internet auf www.heimat-entdecker-touren.de.


Heimat Entdecker Touren - Firmenlogo

HeimatEntdeckerTouren rund um den Chiemsee
Frau Josefine Lechner
Grafmühlweg 5
83093 Antwort (Bad Endorf)

Tel. +49 (0) 1578 / 2031156
E-Mail. info@heimat-entdecker-touren.de
Web. www.heimat-entdecker-touren.de

Galerie zum Artikel


5. Mai 2017


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(0,00 bei 0 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren