VW Amarok mit Winterdienst Ausrüstung

Für den Winterdienst bestens gewappnet

Der Amarok von Volkswagen Nutzfahrzeuge macht auf Schnee ein gute Figur

Als Pickup mit herausragenden Fähigkeiten hat sich der Amarok von Volkswagen Nutzfahrzeuge bereits einen Namen gemacht. Auf stark verschneiten Straßen und Flächen überzeugt er mit besonderer Ausstattung und guten Leistungen. 

Das Fahrzeug bietet mit einer Durchladebreite von 1,22 Metern genug Platz für kompakte Streugutbehälter. Der Pickup eignet sich als wendiges Kraftpaket mit zuschaltbarem 4MOTION-Antrieb bestens für den Einsatz in eng bebauten Wohngebieten.

Ein echter Profi für großflächige Einsätze ist der Amarok Single-Cab: Mit einer Ladefläche von 3,57 Quadratmetern bietet er viel Platz für größere Streugutbehälter. Ein Beispiel hierzu ist der von der Firma Aebi Schmidt Deutschland modifizierte Amarok SingleCab mit drehmomentstarkem 2.0-Liter-TDI Motor mit 103 kW /140 PS und zuschaltbarem Allradantrieb 4MOTION. Dank eines maximalen Gesamtgewichts von 925 Kilogramm beziehungsweise einer maximalen Zuladung von 0,5 Kubikmetern Salz ist man – mit der auf der Ladefläche aufgebauten Streumaschine Schmidt-Stratos B05 – ohne häufige Stopps für umfangreiche Einsätze bestens gewappnet. Eine kabellose Verbindung zwischen Streumaschine und Bedieneinheit ermöglicht die Steuerung via Bluetooth. Aebi Schmidt bietet erstmals auch im Amarok eine GPS-gestützte Streudatenerfassung an.

Wer beispielsweise als Hausmeisterservice, Gebäudedienstleister oder Garten- und Landschaftsbauer im Winter nicht gleich ganze Stadtviertel schneefrei räumen muss, ist mit dem Amarok DoubleCab bestens unterwegs: Angetrieben mit einem 2.0 Liter Biturbo-TDI, 132 kW / 180 PS, einem Sechsgang Schaltgetriebe und zuschaltbarem Allradantrieb 4MOTION hat die Firma SCHOON Fahrzeugsysteme GmbH den Amarok fit für den Winterdienst gemacht. Ausgerüstet ist er mit Schneepflug (2.030 mal 550 Millimeter) samt ultraleichtem LEXAN-Frontschild.


Volkswagen Logo

Web. www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de

Mehr von
Volkswagen Nutzfahrzeuge

Noch mehr Sicherheit an Bord

Der vollständig neu entwickelte Crafter von Volkswagen Nutzfahrzeuge setzt bei Unterhalts- und Anschaffungskosten ein Zeichen. Trotz verbesserter Serienausstattung ist der neue Kastenwagen (3,0 Tonnen, 75 kW, Frontantrieb mit Sechsgang-Schaltgetriebe,... mehr lesen


12. Februar 2018


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 2 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren

Experten in Grün- und Landschaftspflege

Toro zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Rasen- und Landschaftspflegemaschinen sowie professioneller Beregnungstechnik, welche seine Kunden bei der Pflege von Golfplätzen, Sportplätzen, öffentlichen Grünflächen, Gewerbe-/Wohnimmobilien und landwirtschaftlich genutzten... mehr lesen