Lichtmastprüfung mit dem Roch-Verfahren

Lichtmastprüfung mit dem Roch-Verfahren

Anzeige

Wie sicher stehen Masten?

Straßenlaternen, Ampeln und andere sind oft ein Sicherheitsrisiko

Der fortschreitende Klimawandel lässt eine nachhaltige Entwicklung zu einem immer präsenteren Thema werden. Die Standsicherheitsprüfung von stehend verankerten Systemen wie zum Beispiel. Lichtmasten, Flutlichtmasten, Ampelmasten ist ein Bereich, welcher in diesem Zusammenhang schnell außer Acht gelassen wird. Unregelmäßig und in unterschiedlicher Intensität werden Masten und ihr Fundament von Mensch und Umwelt beeinflusst.

Das führt zu einem nicht einschätzbaren Alterungsprozess. In Deutschland stehen etwa 25 Millionen dieser Mastsysteme im öffentlichen und privaten Raum. Eine bundesweite Studie ergab, dass rund 3,3 Prozent davon ein Sicherheitsrisiko darstellen. Das macht 825.000 potenzielle Gefahrenquellen für das direkte Mastumfeld. Kommen die Betreiber ihrer Verkehrssicherungspflicht nach, tauschen sie schadhafte Mastsysteme aus. Um diese zu erkennen, bedarf es einer fundierten Prüfung des Systems und seines Fundaments.

Die Roch Services GmbH ist ein nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiertes und nach DIN EN ISO 9001 zertifiziertes Prüflaboratorium, welches ein Prüfverfahren entwickelt hat, das eine effiziente, transparente und zerstörungsfreie Prüfung ermöglicht. Dabei wird eine natürliche Windbelastung simuliert. Die dabei eingeleitete Kraft in Verbindung mit dem Zeitfaktor lässt ein Kraft-Weg- beziehungsweise ein Kraft-Zeit-Diagramm entstehen, durch dessen Auswertung eine fundierte Aussage über die Standfestigkeit des Mastes getroffen werden kann.

Mastbruch eines Beleuchtungsmastes an einem Bahnhof

Mastbruch eines Beleuchtungsmastes an einem Bahnhof


Logo Roch Services

Eschenburgstraße 7
23568 Lübeck

Tel. +49 451 70767-0
Fax. +49 451 70767-19
E-Mail. info@roch-services.de
Web. www.roch-services.de

5. Februar 2020


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


Brücken von Glück: Fachwerktrogbrücke in Bad Krozingen Anzeige

Klein, aber fein

Die Glück GmbH aus Engen ist für ihre kleinen, eleganten Fuß- und Radwegbrücken aus Aluminium bekannt. Jährlich verlassen 60 beschichtete und lackierte Brücken das Werk und verschönern die Landschaft.... mehr lesen

Mit einem E-Rennwagen zum Guinness-Buch Anzeige

Ein Liter Super auf 11.000 Kilometer

Studenten des „TUfast-Eco“-Teams der Technischen Universität München haben auf dem Prüfgelände von Audi mit einem selbst konstruierten E-Rennwagen eine neue Effizienz-Bestmarke erreicht. Sie verbrauchten auf einer Distanz von 100... mehr lesen

Abfalleimer mit Untergrundbehälter Anzeige

Für eine bessere Hygiene

Manchmal ist der Wind daran schuld, manchmal sind es gedankenlose Mitbürger. Unschön ist der Anblick von überquellenden Abfallbehältern, neben denen Müll liegt, immer. Aber selbst tadellos gehandhabte öffentliche Abfalleimer... mehr lesen