MAN TGE 5180 für den Kommunaleinsatz mit Winterdienstausstattung

MAN TGE 5180 für den Kommunaleinsatz mit Winterdienstausstattung

Die Löwen des Alltags

Neue maßgeschneiderte Fahrzeug-Aufbau-Kombinationen

Alle Mitarbeiter der öffentlichen und privaten Kommunalbetriebe und Entsorgungsunternehmen erledigen eine wichtige Aufgabe – egal, ob mit dem Abfallsammler, mit der Kehrmaschine, mit dem Winterdienstfahrzeug, mit dem Abrollkipper oder dem Bauhof-Lkw. Entsprechend wichtig ist die Ausstattung.

Die Anforderungen beginnen mit der Wahl der maßgeschneiderten Fahrzeug-Aufbau-Kombinationen. Denn das Fahrzeug muss zu den zu erledigenden Aufgaben gerecht werden. Für Anwender und Fahrer stehen dabei Praxistauglichkeit und Anwenderfreundlichkeit im Vordergrund.

MAN, das Unternehmen mit dem Löwen im Kühlergrill, stattet den Fuhrpark der Kommunalbetriebe und Unternehmer vom Transporter bis zum Vierachser aus. Als Fullrange-Anbieter reicht das Programm von drei bis 41 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht. Seit Februar gibt es eine neue Truck-Generation.

Die Van-Baureihe TGE von 3 bis 5,5 Tonnen ist mit einem kompakten und wendigen Abfallsammler für Innenstädte und Fußgängerzonen versehen. Daran schließen sich die Baureihen TGL, TGM, TGS und TGX an. Aus einigen dieser Baureihen werden auf den als nächstes wieder stattfindenden Messen branchengerecht aufgebaute Fahrzeuge zu sehen sein.

MAN bietet mit dem TGE Fahrzeuge von 3 bis 5,5 Tonnen für Kommunalbetriebe und die Entsorgungswirtschaft an.

MAN bietet mit dem TGE Fahrzeuge von 3 bis 5,5 Tonnen für Kommunalbetriebe und die Entsorgungswirtschaft an.


MAN Logo

Oskar-Schlemmer-Staße 19-21
80807 München

Tel. +49 89 1580-0
Fax. +49 89 15039-1212
E-Mail. info@man-mn.com
Web. www.man.de/kommunalfahrzeuge

20. Mai 2020


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren