Fenstersanierung im Denkmal- und Ensembleschutz

Fenstersanierung im Denkmal- und Ensembleschutz

8. April 2024 – Anzeige

Neues Leben für alte Holzfenster

Energie sparen mit zeitgemäßen Dichtungen

Manchmal bereiten bestehende ältere Holzfenster Sorgen. Trotz bester Pflege sind sie in die Jahre gekommen, und die Isolierung ist nicht mehr zeitgemäß. Auch wenn es zieht und wertvolle Wärmeenergie verloren geht, alte Holzfenster können nachträglich saniert werden. Die Fensterexperten des Familienbetriebs bau-ko, das auf eine 45-jährige Erfahrung zurückblicken kann, haben Lösungen in petto.

Durch den nachträglichen Einbau von Spezialdichtungen erzielen Fenster – auch im Denkmal- und Ensembleschutz – einen hohen Qualitätsstandard bei Zugluft und Lärm.
Die Facharbeiter hängen das Fenster aus, fräsen im Servicewagen vor Ort eine Nut in den Überschlag des Fensterflügels und bringen eine hochwertige Anpressdichtung ein. Falls notwendig, erfolgt auch ein Service rund um das Fenster für Silikon sowie für Beschläge.

Vor Schmutz im Gebäude braucht sich niemand fürchten. Nach circa einer Stunde hängt das Fenster wieder an seinem angestammten Platz. Ein weiterer Pluspunkt: Die Schalldämmung ist nach der Sanierung um bis zu vierzig Prozent verbessert. Werden zusätzlich Isolierscheiben getauscht, erzielen diese den empfohlenen Wärmedämmwert von Ug 1,1 – Ug 0,9. Bei Bedarf können Wetterschenkel mit Alu verkleidet werden.

Das nachhaltige und umweltfreundliche Verfahren eignet sich im Denkmal- und Ensembleschutz besonders für Verbund-, Kasten-, Bibel-, Wagnerfenster sowie für Isolierglasfenster. Der Fensterservice von bau-ko ist im übrigen in ganz Süddeutschland im Einsatz.

Fensterabdichtung und Isolierglasaustausch direkt vor Ort

Fensterabdichtung und Isolierglasaustausch direkt vor Ort


Logo bau-ko gmbh Fensterservice

Lindenhofstraße 33
73529 Schwäbisch Gmünd

Tel. +49 7171 986 86-0
Fax. +49 7171 9 86 86-20
E-Mail. info@bau-ko.de
Web. www.isolierglastauschen.de
Web. www.denkmalschutzfenster-erhalten.de

19. Juni 2024


Das könnte Sie auch interessieren


Alle Module sind voll ausgestattete Klassenräume für eine optimale Lernumgebung. Anzeige

Neues Denken für Schulen

Wohin mit der steigenden Anzahl von Schülern? Städte und Gemeinden stehen nicht nur vor großen, sondern vor allem vor kurzfristigen Herausforderungen. Wie lassen sich sehr schnell adäquate Lösungen konzipieren,... mehr lesen

Anzeige

Gezielt gegen Schimmel und feuchte Wände

Die Abakus GmbH ist seit langem für ihr erfolgreiches und vielschichtiges Gebäudemanagement bekannt. Der kompetente Fachbetrieb beschäftigt Spezialisten, die sich allen Problemen – von der Steinpflege über die Graffiti-Entfernung... mehr lesen

Erstmalig zertifizierte Dämmeigenschaften bei barrierefreien Türschwellen: keine störende Stolperschwelle und dennoch werden Kältebrücken vermieden. Anzeige

Barrierefreie Türschwellen gut abgedichtet

Universal Design, Komfort und dauerhafte Funktionalität für jedermann vereint die nun mit dem Prädikat „Produkt des Jahres 2021“ ausgezeichnete „Magnet-Nullschwelle“ von ALUMAT. Sie hat neben höchsten Dichteklassifizierungen die letzte... mehr lesen

Das Zentrum des Gebäudes bildet eine natürlich belichtete Aufenthaltshalle, von der aus eine Kinderküche, Lagerräume und vier Gruppenräume abgehen. In diesem zentralen Raum treffen sich die Kinder zum gemeinsamen Essen oder zu größeren Veranstaltungen. Anzeige

Natürliches Licht für Kids

In Garching begeistert der neue Kindergarten der katholischen Pfarrgemeinde St. Severin mit seiner ansprechenden Architektur. Es ist ein helles Gebäude, das den Kids das Toben und Spielen im Tageslicht... mehr lesen