Mounty Winterdienst Gerät

Für Kommunen und Lohnunternehmer gleichermaßen bietet REFORM mit dem Mounty 110 V dazu passende Anbaugeräte für den Winterdienst.

Anzeige

Damit’s Kommunen nicht kalt erwischt

Vielfältige Lösungen für den Winterdienst

Der erste Schnee im Jahr löst nicht bei allen Glücksgefühle aus. In den kommunalen Fuhrparks müssen rechtzeitig die Winterdienstfahrzeuge bereit stehen und für die ersten Einsätze gerüstet werden. Der professionelle Winterdiensteinsatz verlangt heutzutage nach zuverlässigen, kraftvollen und wartungsfreundlichen Multifunktionspaketen.

Die vielseitige Fahrzeugpalette aus dem Hause REFORM wurde speziell für den Einsatz mit einer Vielzahl unterschiedlicher Aufbauten entwickelt und setzt völlig neue Maßstäbe in punkto Wartung, Vielseitigkeit und Wirtschaftlichkeit.

Muli T10 X HybridShift

Der Muli T10 X HybridShift bewährt sich an 365 Tagen im Jahr, so auch im Winterdienst. Seine kompakten Abmessungen ermöglichen die Zufahrt in enge Gassen oder viel benutzte Parkflächen. Durch die Möglichkeit der Umschaltung in den hydrostatischen Modus sind auch Arbeiten wie Parkplatzräumen, bei denen schnelle Richtungswechsel erforderlich sind, bequem und komfortabel durchzuführen. Dabei sind auch  Schneeräumung und simultanes Streuen auf Straßen und Parkflächen möglich. 109 PS sorgen für ausreichende Kraftreserven und gestatten einen gleichzeitigen Einsatz von Streuer und Pflug.

Muli_schneepflug_Winterdienstgerät

Muli T10 X HybridShift Winterdienst-Gerät

Metrac

REFORM Metrac verbinden Kompaktheit, Produktivität und Effizienz im Winterdienst und dies bei maximaler Bodenschonung. Durch das geringe Eigengewicht der Zweiachsmäher und der gleichmäßigen Verteilung des Bodendrucks werden die Erosionen des Untergrunds weitgehend minimiert. Der Boden behält seine Fähigkeit Feuchtigkeit aufzunehmen und ist insgesamt ebener und gleichmäßiger. Insbesondere im Winter und auf rutschigen Untergründen punktet der Metrac mit maximaler Bodenhaftung. Die gängige pendelnd-gelagerte Vorderachse gewährleistet, dass alle vier gleich großen Räder ständigen Bodenkontakt halten, auch bei großen Unebenheiten.

metrac-h8-x_Schneeschild_Winterdienstgerät

Metrac Gerät für den Winterdienst Einsatz

Mounty

Für Landwirte, Kommunen und Lohnunternehmer gleichermaßen bietet REFORM mit dem Mounty 110 V samt den dazu passenden Anbaugeräten Lösungen für den Ganzjahreseinsatz in den Bereichen Grünflächenpflege, Straßenunterhalt, Arealpflege sowie Winterdiensteinsätze.

Ein umweltfreundlicher Motor der Abgasstufe 3B mit noch mehr Motorleistung und mehr Drehmoment begleitet den Mounty bei seinen Winterdiensteinsätzen, sei es mit Schneepflug, Schneefräse und/oder Streuer. Auf den ersten Blick nicht wirklich sichtbar, aber mit enorm positiver Auswirkung ist beim Mounty die stabile durchgehende Stahlrahmenkonstruktion mit integriertem Front- und Heckhubwerk. Diese Rahmenbauweise ist besonders vorteilhaft bei Anwendungen, wo viel Kraft aufgewendet werden muss wie beispielsweise Frontladerbetrieb oder beim Schneeräumen.

 


Haidestraße 40
A-4600 Wels,

Tel. +43 7242 232-0
Fax. +43 7242 232-4
E-Mail. info@reform.at
Web. www.reform.at

Mehr von
Reform-Werke Bauer & Co Ges.m.b.H


3. September 2016


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


MAN TGE 5180 für den Kommunaleinsatz mit Winterdienstausstattung Anzeige

Die Löwen des Alltags

Alle Mitarbeiter der öffentlichen und privaten Kommunalbetriebe und Entsorgungsunternehmen erledigen eine wichtige Aufgabe – egal, ob mit dem Abfallsammler, mit der Kehrmaschine, mit dem Winterdienstfahrzeug, mit dem Abrollkipper oder... mehr lesen