Bei der Neuauflage des Tipis von Spogg wurde das farbige Sonnenschutzsegel durch eine zweite Holzkletterwand ersetzt.

Bei der Neuauflage des Tipis von Spogg wurde das farbige Sonnenschutzsegel durch eine zweite Holzkletterwand ersetzt.

Anzeige

Nicht nur für Cowboys und Indianer

Die neue Auflage des Holz-Tipis lädt zum Klettern und Entspannen ein und bietet Schatten

Viele Kinder spielen gerne Cowboy und Indianer, andere klettern oder träumen gerne. Schon seit letztem Jahr bietet daher die Hally-Gally Spogg Sport-Güter GmbH das „Tipi“ an, das alle diese Möglichkeiten in einem Spielplatzgerät vereint. Es fördert die motorischen Fähigkeiten, regt die Phantasie an und bietet genug Platz für gemeinsames Spiel. Selbst größere Kinder sind dank der vielen Möglichkeiten begeistert.

Das Tipi ist aus sechs 14 Zentimeter starken Fichten-Rundhölzern aufgebaut, zwei feste Kletterwände aus Holz bieten zusätzlich Stabiliät und ermöglichen das Klettern. Vier Kletternetze ergänzen das Tipi und vereinfachen das Klettern nach oben. Eines der Netze ist kürzer und dient als Eingang.

Das große Spielgerät besitzt zwei Ebenen. Die obere Ebene wurde als Ruheplatz gestaltet. Dieser ist in einer Höhe von 2,9 Metern angebracht und besteht aus einem Horizontalnetz, auf dem man sich entspannt räkeln kann. Alle anderen Bereiche sind zum Toben und Ausprobieren gedacht.

Ob klettern oder entspannen, das Tipi von Spogg bietet bewegungsfreudigen Kindern beides.

Ob klettern oder entspannen, das Tipi von Spogg bietet bewegungsfreudigen Kindern beides.

Raufklettern, runterspringen, toben, ausruhen – alles ist in diesem hölzernen Zelt möglich. Dabei gibt es kein Drängeln, denn das Tipi ist so groß, dass auch mehrere Kinder gleichzeitig großen Spaß haben können.

Das Tipi ist etwas höher als fünf Meter und hat einen Durchmesser von 4,50 Metern. Der gesamte Spielbereich hat sogar einen Durchmesser von fast zehn Metern. Dank dieser imponierenden Größe ist das Tipi ein Magnet für alle Kinder.

 

Da es im Gegensatz zu echten Tipis auch zwei feste Wände besitzt, kann man es bei kleineren Regenschauern als Unterstand nutzen. Die Holzwände schützen auch vor zu starker Sonne. Vielleicht wird es aber auch an lauen Sommerabenden zu einem perfekten Indianer-Schlafplatz oder zu einem Aussichtsturm für Sterne-Gucker.

Dank dieser Vielseitigkeit ist das Spogg-Tipi als ideale Erweiterung für Jugendherbergen oder für Spielplätze an Grillplätzen geeignet. Auch für Kindertagesstätten, Kindergärten oder für großzügig angelegte Erlebnisspielplätze kommt es in Frage.

Dabei passt es sich harmonisch der Umgebung an, da der Hersteller das große Holz-Zelt in verschiedenen Farben liefern kann.

Das Tipi besitzt neben Klettermöglichkeiten auch zwei Ebenen. Die obere Ebene wurde als Ruheplatz in einer Höhe von 2,9 Metern gestaltet und besteht aus einem Horizontalnetz zum Entspannen.

Das Tipi besitzt neben Klettermöglichkeiten auch zwei Ebenen. Die obere Ebene wurde als Ruheplatz in einer Höhe von 2,9 Metern gestaltet und besteht aus einem Horizontalnetz zum Entspannen.

Weitere Informationen:

https://hally-gally-spielplatzgeraete.de/de/spezial/tipi.html


Schulstraße 27
35614 Aßlar (Berghausen)

Tel. +49 6443 8112-62
Fax. +49 6443 8112-69
E-Mail. spogg@hally-gally-spielplatzgeraete.de
Web. www.hally-gally-spielplatzgeraete.de

Mehr von
SPOGG Sport-Güter GmbH Hally-Gally


24. Juni 2020


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

(5,00 bei 1 Person/en)

Das könnte Sie auch interessieren


In Sachen Gestaltung belegten die Damen der Bauhaus Uni Weimar mit ihrem Betonkanu „inform“ den ersten Platz, wenngleich sie im Rennen nur den zweien Platz errangen.

Beton ganz sportlich

Zum 17. Mal fand am 29. Juni die Betonkanu-Regatta statt – dieses Mal auf dem Neckar in Heilbronn. Die Veranstaltung ist eine Mischung aus Beton- und Bootsbautechnik, sportlichem Wettkampf... mehr lesen