Die Düsseldorfer Brücke über den ehemaligen Handelshafen entstand im Zuge eines städtebaulichen Wettbewerbs im Jahr 2000.

Die Düsseldorfer Brücke über den ehemaligen Handelshafen entstand im Zuge eines städtebaulichen Wettbewerbs im Jahr 2000.

9. April 2024 – Anzeige

Nachhaltiger Brückenbelag ersetzt verwittertes Holz

Sanierung der über 20 Jahre alten Fuß- und Radwegbrücke am Medienhafen in Düsseldorf erfolgreich abgeschlossen

Im Dezember 2023 wurde, nach Abschluss der Sanierungsarbeiten durch die Ingenieur-Holzbau Busmann GmbH aus Schüttorf, die Brücke über die Einfahrt zum Medienhafen in der Landeshauptstadt Düsseldorf wieder freigegeben.

Bereits in der Planungsphase für die Sanierung der Brücke stand fest, dass der zur Erneuerung anstehende und mittlerweile abgängige Holzbelag nachhaltig und somit ökologisch sinnvoll ersetzt werden sollte.

Als Belag für die etwa 117 Meter lange und 3,5 Meter breite Geh- und Radwegbrücke entschied sich der Bauherr für TRIMAX-Profile in der Dimension 5 mal 30 Zentimeter mit geriffelter Oberfläche im Farbton grau, welche zusätzlich, zur weiteren Erhöhung der Rutschhemmung auf R13, nachbearbeitet wurden. Für die Unterkonstruktion kamen materialgleiche Profile in der Abmessung fünf auf zehn Zentimeter zum Einsatz.

Die Bohlen nehmen im Gegensatz zu Hölzern kein Wasser auf und können somit nicht verrotten. Außerdem ist dieses Material resistent gegenüber Insekten, Pilzen und Bohrmuscheln, ist frostsicher, splittert oder reißt nicht und ist dabei auch absolut ungiftig für Flora und Fauna. Dies sind entscheidende ökologische, wie auch ökonomische Vorteile gegenüber anderen Materialien.
All diese Eigenschaften machen die Profile der TEPRO Kunststoff-Recycling GmbH & Co. KG aus dem niedersächsischen Bad Bodenteich zu einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Alternative zu anderen Kunststoffen und Hölzern.

Im Medienhafen von Düsseldorf wurde die 20 Jahre alte Fuß- und Radwegbrücke saniert.

Im Medienhafen von Düsseldorf wurde die 20 Jahre alte Fuß- und Radwegbrücke saniert.


Tepro Logo

Industriestraße 17
29389 Bad Bodenteich

Tel. +49 5824 96 36-24
Fax. +49 5824 96 36-23
E-Mail. info@tepro.de
Web. www.tepro.de

Mehr von
TEPRO Kunststoff-Recycling GmbH & Co. KG


17. Mai 2024


Das könnte Sie auch interessieren


Bayerische Immissionsschutztage 2021 Anzeige

Fortbilden und Netzwerken

Das KUMAS Umweltnetzwerk wurde im Jahr 1998 gegründet. Es vernetzt Kompetenzträger und bündelt Fachwissen aus einem breiten Mitgliederspektrum. Mitglieder wie Kommunen, Kammern, Unternehmen und Wissenschafts- und Bildungseinrichtungen engagieren sich... mehr lesen

Leider findet man zunehmend auch Kunststoffabfälle und Mikroplastik im Bodensee und anderen Binnengewässern.

Mikroplastik im Bodensee

Mikroplastik gehört zu den größten Umweltsünden unserer Zeit. Inzwischen findet man es sogar an den tiefsten Stellen der Ozeane. Aber auch unsere heimischen Seen sind zunehmend davon betroffen. Die... mehr lesen

Die Elefantenbrücke in Bützow ist 25 Meter lang und rund 2,8 Meter breit. Anzeige

Elefantenbrücke in Bützow

Nach den sehr guten Erfahrungen der mit Trimax-Profilen sanierten Geh- und Radwegbrücke in der Fritz-Reuter-Allee im malerischen Bützow, entschied sich die Stadt im Folgejahr, auch die Elefantenbrücke mit den... mehr lesen